1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gute Autoradios um den iPod anzuschliessen...

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von meXtempter, 15.08.05.

  1. meXtempter

    meXtempter Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.04
    Beiträge:
    146
    Ich bin auf der Suche nach einem Autoradio an welches ich den iPod anschliessen kann.
    Lösungen bietet ja mittlerweile jeder Anbieter an aber welche könnt Ihr empfehlen?
    Habt Ihr irgendwelche Tipps oder Ratschläge?
    Den Ice:Link möchte ich eigentlich nicht kaufen.
     
  2. grassi3000

    grassi3000 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.08.04
    Beiträge:
    13
    in diesem Fall kommen nur einige von Pioneer und Alpine in Frage. Beide bieten ein eigenes Interface (je ca. 99,-) an.
    siehe deren Homepages.
     
  3. cman

    cman Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.07.04
    Beiträge:
    142
    es ist auch möglich den ipod per icelink anzuschließen

    siehe maxxcount.de

    benutze so ein system und bin hochzufrieden

    gruß
     
  4. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ich habe ein "Billigautoradio" von Aldi, das ist was mp3 CDs angeht, eher nicht so brauchbar, aber es hat einen großen Vorteil:

    Es hat einen "Line in" Eingang vorne im Bedienpanel. den mit den Ohrhörer-Ausgang des iPod (hier: shuffle) verbunden – perfekt!
     
  5. Ebbi

    Ebbi Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.06.04
    Beiträge:
    153
    Sony CDX-MP70

    Hat einen dezenten Line-In, so dass man mit versteckten Kabel arbeiten kann.

    [​IMG]
     
  6. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Pioneer DEH-P77MP
    [​IMG]
    +
    Pioneer CD-IB100
    [​IMG]
    +
    iPod Mini 1.Generation
    [​IMG]
    =
    viel Musikgenuss im Auto :)
     
  7. slatibart

    slatibart Gast

    Re: Gute Autoradios um den iPod shuffle anzuschliessen...

    So, nicht ganz so cool wie ein Ipod aber gibt es Autoradios wo man clever einen ipod shuffle anschliessen kann ? Vielleicht sogar einfach als usb device. Ok, dann würd es sogar aber ein normaler usb stick tun aber wozu wenn man einen shuffle hat.

    Slatibart
     
  8. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Re: Gute Autoradios um den iPod shuffle anzuschliessen...

    sowas gab es gerade bei minimal, musst du mal ametzelchen fragen, der hat so ein radio
     
  9. Hannybaby

    Hannybaby Auralia

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    202
    Re: Gute Autoradios um den iPod shuffle anzuschliessen...

    Bei Aldi gibt es ab Montag einen >>Autoradio mit USB Anschluss. Ich überlege mir, das Teil zu holen, allerdings nur wenn ich meinen iPod Mini über das USB Kabel ans Radio anschließen kann.
    Funktioniert das?
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Re: Gute Autoradios um den iPod shuffle anzuschliessen...

    Moin,
    Das Radio: ja.
    Der iPod Shuffle: ja.

    Beides zusammen: höchstwahrscheinlich nein.
    Siehe auch: http://www.apfeltalk.de/showthread.php?p=141357#post141357

    Gruß Stefan
     
  11. andras

    andras Gast

    Ich selbst benutze einen Alpine CDA 9855 R mit Glide Touch Panel und der Alpine Schnittstelle
    Klanglich sehr zu empfehlen, dank eigenem Audio Prozessor in der Schnittstelle
    Du bekommst im Display alles angezeigt (nach ein bis zwei Sekunden Wartezeit)

    - Finger weg vom Glide Touch System von Alpine meiner Meinung nach umständlich in der Bedienung, Systeme mit Drehregler sind besser die es von Alpine gibt aber man will ja modern sein. Ein Bekannter nutzt so eines und ich bin von der Bedienung begeistert

    Ein weiterer Nachteil der Interfaces von Alpine wie von Pioneer ist die Zugriffszeit du kannst nur 1 Lied pro Sekunde weiterschalten, so wird suchen ohne im Playlist Menü zu sein zum Geduldspiel

    Billig Radios, sind zu 99% Schrott sonst wären sie nicht billig also lass die Finger davon (ein guter Rat)

    Standard Radio von Alpine mit Ai Net Schnittstelle und KCA 920i Interface und ich denke du wirst glücklich mit deinem Kauf
     
  12. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    wieso benutzt ihr nicht einen ITrip? der sendet das audiosignal per radiowellen auf eine bestimmte radiofrequenz, so gibt es gar keine kabel, und der ipod kann auch zu Hause an jeder steckdose eingesteckt werden. Funktioniert allerdings nicht mit dem ipod shuffle
     
  13. Mist

    Mist Empire

    Dabei seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    86
    Hallo zusammen,

    um die Markenauswahl etwas zu erweitern:

    Becker bewirbt sein Modell Indianapolis mit iPod-Kompatibilität und die Navigation ist auch mit dabei.

    Von Blaupunkt git es jetzt einen "Adapter" für verschiedene Modelle (ich glaube ab Baujahr 2003), die CD-Wechsler unterstützen.

    Näheres unter den Jeweiligen Homepages.

    Gruß
    Michael
     
  14. Ram

    Ram Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    286
    eventuell schrecken einige zurück, da es nicht im europ. Raum zugelassen ist.
     
  15. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Weil es verboten ist. :oops: Ich hab auch keinen im Ebay für 29.90 Euro nicht gekauft, weil man den doch nicht benutzen darf.

    Gruß,
    Michael
     
  16. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    wie bitte? man darf den itrip nicht benutzen? (auch nicht in der schweiz?) ich selber benutze ihn, und kenne mehrere Leute, welche ihn ebenfalls benutzen. Fals es wirklich so ist, was kann es für Folgen haben?? :S
    Gruss risiko90
     
  17. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    iTrip ist in den meisten europäischen Ländern verboten, ob das in der Schweiz so ist, weiß ich nicht. Es ist ein Sender und die darf man nicht so ohne weiteres verwenden. Die Konsequenz? Weiß ich nicht. Da die Sendeleistung eher schwach ist bin ich nicht einmal sicher, ob er zu orten ist, wenn man nicht explizit danach sucht.

    Gruß,
    Michael
     
  18. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Sorry, aber wo hast du dein iTrip gekauft? Da sollte normal gekennzeichnet sein, daß du den iTrip in bestimmten Ländern nicht verwenden darfst.

    Auch deine Argumentation, daß du "mehrere Leute" kennst, "welche ihn ebenfalls benutzen", mach die Sache nicht legal.

    Nur so am Rande.
     
  19. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Es ist ein Hinweis in der Bedienungsanleitung man möge sich vorher erkundigen, ob der Einsatz des Gerätes im jeweiligen Land erlaubt ist. Ebenfalls steht es bei den einschlägigen Verkaufsangeboten. In sofern ist es etwas blauäugig zu behaupten man wisse nicht dass die Nutzung strafbar ist o_O

    Gruß,
    Michael
     
  20. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    huh, ich freu mich schon. morgen kommt mein: [​IMG]

    das in verbindung mit dem hier:
    [​IMG]

    wird der hammer ;) leider sinds noch ein paar stunden bis horst der postbote kommt ^^
     

Diese Seite empfehlen