1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Günstige externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Philmax, 30.01.06.

  1. Philmax

    Philmax Gast

    Hallo zusammen,
    ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer günstigen externen Festplatte.
    Die USB 2.0 Platten sind deutlich günstiger als die Firewire Platten, lohnt sich der Aufpreis?
    Ich will auf der Festplatte nur Musik und Videos lagern, da ich einen DVD Player mit USB Anschluss habe, der auch Dateien von so einer Festplatte abspielt, wäre das sicher ganz nett.

    Die Speicherkapazität ist mir im Prinzip egal, ab 80 GB sage ich mal.
    Wer kann was günstiges empfehlen?

    Hat jemand Erfahrungen hiermit:
    http://www.hardwarestore24.de/product_info.php?products_id=474&c1

    Eine Festplatte hätte ich noch rumliegen...

    Gruß Philmax
     
  2. Lars2

    Lars2 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    67
    Jep, geht. Hab ich auch, sieht allerdings scheiße aus aber das ist ja nicht zu übersehen. :)

    Bei K&M Elektronik ist das Ding für 12,30 zu haben falls du einen in der Nähe haben solltest und Porto durch abholen sparen willst.
     
  3. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Ich hätte eine 40GB 2,5" Externe HD USB 2.0 abzugeben wenn du Interesse hast einfach eine PM an mich!
     
  4. Philmax

    Philmax Gast

    Kann denn jemand eine günstige externe Platte empfehlen?

    Und wie siehts mit meiner Frage bzgl. USB und Firewire aus?
     
  5. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Bezüglich deiner Frage zu USB oder FireWire:

    Der Vorteil an FireWire ist, dass du dann von der Externen HD booten kannst. Bei USB geht das nicht. Aber für die von dir engegebenen Verwendungszwecke würde ich sagen, dass USB ausreicht!
     
  6. MacAndreaz

    MacAndreaz Gast

    Neues Laufwerk?

    Hallo,

    Ich würde sicherlich anstatt eines USB oder Internes laufwerk gleich ein Netz-Laufwerk kaufen.Die sind sehr schnell und kosten mittlerweile auch nicht mehr sooo viel...
    Die USB Laufwerke sind zwar nett,kompakt und schnell anzuschliessen aber die günstigen sind leider Schnecken-mässig-langsam...Selbst mit 7200 RPM "schleichen" die Daten nur mühselig auf das Laufwerk!

    Netz bzw. LAN Laufwerke (mit .zig Zusatzfunktionen) gibts z.b. hier ab 149.-€:
    http://www.mega-edv.de/


    MacAndreaz


    P.S.:Wie "chsz87" bereits erwähnte:Booten (z.b. ein 2.tes OS) geht damit nicht.Nur mit FW oder IDE LWs...mit USB natürlich auch nicht...
     
  7. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Firewire kann von externer Platte mit Backup booten
    Firewire 400 ist wohl meist schneller und sicherer als USB2.0

    mein Tipp: kauf dir eine externe FW Platte bei DSP
    oder nur das Gehäuse für deine vorhandene Festplatte

    dann ggf. partionieren - 1. Partition = Backup - 2. Partition = Datenspeicher

    ich habe 2 IceCube Gehäuse mit 1xUSB2.0 und 2xFW400 Anschluß
    drin sind 2 Samsung Platten (160 + 250 GB)

    falls nur billig - dann reicht wohl auch ne USB Platte
     
  8. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    @apple-byte...

    ab 10.4.x kann man auch von USB 2.0 Platten booten ;)

    @MacAndreas...

    aber bei "normalen" 100Mbit/s Netzwerkanschluss ist ein Netzlaufwerk nicht unbedingt zu empfehlen... das sind ja gerade mal 12,5MB/s. Theoretisch! Übrig bleibt da was unter 10MB/s. Und glaube mir, selbst ein schlechter USB 2.0 Bridgechip im ext. Gehäuse macht mehr als 10MB/s....Die Idee mit der Netzwerkplatte ist nur bei Gigabit-Lan zu empfehlen und dann auch schneller als USB2.0/FW400...

    so long...
     

Diese Seite empfehlen