1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Großes SQL Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Revolverheld, 05.12.06.

  1. Revolverheld

    Revolverheld Cox Orange

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    101
    Folgendes passiert wenn ich versuche auf MySql zuzugereifen:

    127:/Users/admin root# sudo /Library/StartupItems/MySQLCOM/MySQLCOM start
    Starting MySQL database server

    bzw.

    127:~ admin$ sudo su
    127:/Users/admin root# cd /usr/local/mysql
    127:/usr/local/mysql root# sudo ./bin/mysqld_safe
    Starting mysqld daemon with databases from /usr/local/mysql/data
    STOPPING server from pid file /usr/local/mysql/data/127.0.0.1.pid
    061205 03:13:15 mysqld ended
    127:/usr/local/mysql root#


    127:/Users/admin root# /usr/local/mysql/bin/mysqladmin -u root password xxx /usr/local/mysql/bin/mysqladmin: connect to server at 'localhost' failed
    error: 'Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2)'
    Check that mysqld is running and that the socket: '/tmp/mysql.sock' exists!
     
    #1 Revolverheld, 05.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.06
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du versuchst über php bzw. phpmyadmin zuzugreifen?
    Das liegt daran, das php die mysql.socks im falschen Verzeichnis sucht. Du musst in der Datei /etc/php.ini (wenn diese nicht existiert, die ini-default umkopieren) die Zeile
    mysql.default_socket =
    so ergänzen:
    mysql.default_socket = /tmp/mysql.sock
     
    MACRASSI gefällt das.

Diese Seite empfehlen