1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Größere 2,5" Fesplatten

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von high-end-freak, 24.01.06.

  1. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    1 Person gefällt das.
  2. hannesleitlein

    hannesleitlein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.09.05
    Beiträge:
    77
    das nenn ich mal nen Spung... Von 120Gb auf 320Gb...
    RESPEKT... Leider noch viel zu teuer... Aber die Platte ist sicher geil...

    Gruß, der hannes
     
  3. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Ich denke der Traum aller mac-user die mobil mit großen datenmengen arbeiten.
    aber der preis ist mir viiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeel zu hoch.
     
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Sind dann da 2 mobile Festplatten drin?

    Meine ist auch 'ne 2.5"-Platte und hat 100GB, auch schon mal nicht schlecht.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das sie so wie LaCies andere BigDisk Modelle zu einem RAID 0 geschaltete HDs. Damit taugen sie eigentlich nur für sehr kurzlebige Daten die schnell transferiert werden müssen.

    Erklärung: RAID 0 (stripe) verteilt die Daten Stückchenweise auf alle Platten. Geht eine Platte ein fehlt von allen Daten ein Stück was den gesamten Datenbestand unbrauchbar macht. Die Steigerung der statistische Ausfallsrate so einer BigDisk ist also proportional zur Anzahl der enthaltenen Platten. Bei der 320er sind 4 Platten drinnen...

    Fröhlichen Datengau!
    Gruß Pepi
     
  6. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Stimmt, da ist eine 300GB 3,5" Platte a) sicherer und b) kompakter!

    :eek:
     
  7. Auf die Gefahr, das ich was überlese - aber wo steht was von 2,5" ? Soviel ich weiß, ist die maximale Grenze von 2,5"-HD's momentan 120 GB, der Sprung auf 320 GB scheint mir da ein wenig arg utopisch...

    Weiß da jemand genaueres? Habe jetzt mal alle PDF's auf der Seite durchforstet, aber niemand gibt genau eine HD-Größe an... ?! Oder geht das Ganze eher in die Richtung, die Pepi weiter oben angibt mit vier 80 GB Platten? Das scheint logisch und rechnerisch auch belegbar :) !

    Gruß,

    Olli
     
    #7 schoenknecht, 29.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.01.06
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wie schon erwähnt: LaCie Big Disk und Bigger Disk sind immer mehrere HDs als RAID 0 geschaltet. Niemand hat was von einer einzelnen HD gesagt.
    Gruß Pepi
     
  9. cyrus

    cyrus Gloster

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    62
    trotzdem ist keine größe erwähnt.... :(
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nur die Abmessungen (B x H x T) 40 x 85 x 140 mm sind genannt und, daß es sich um eine interne RAID 0 Konfiguration handelt. Zusammen mit den verfügbaren Kapazitäten macht das die Verwendung von 2.5" HDs mehr als plausibel. (1.8" Platten glaub ich ehrlich gesagt überhaupt nicht.)
    Aber grundsätzlich hat cyrus recht, es wird nirgends dezidiert erwähnt, daß intern HDs der 2.5" Bauart zum Einsatz kommen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen