1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Greys Anatomy ...

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von Kazu, 26.06.07.

  1. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Wie findet ihr die Story bis jetzt ?
    Mir kamen zum ersten mal die Tränen beim Tv ...
     
  2. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Gucke garkeine Serie, aber wenn das läuft, gucke ich es eigl. ganz gerne, auch wenn es nicht wirklich realistisch ist. Mag den Beruf Arzt einfach gern :)
     
  3. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Was ist de unrealitisch an GA ?
    Das Sie 8 Millionen Dolla bekommen hat ? Sowas geschieht nicht nur im Film.
     
  4. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Die Serie ist OK. Dafür das es ne Arztserie ist! Wie ist es denn ausgegangen hab heute nicht geguckt!? Ist der Vater nun Tot oder nicht?

    OT: Aber die beste Arztserie ist Scrups - Die Anfänger! :-D:-D:-D
     
  5. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Ja sie mussten sich entscheiden ob er an den Maschinen nach Wochen sterben soll oder ob sie halt die Maschienen ausstellen.

    Sie haben die Maschienen ausgestellt.
     
  6. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Na Toll! Danke für die Info!
     
  7. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Aber leider ist ja nun die Herbstpause ...
     
  8. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Du fragst was unrealitischt ist? Na bitte, öffne mal die Augen.

    Das ganze zusammenleben und die emotionen sind einfach unrealistisch. Sorry, dass sollte man aber sehen, wenn nicht, solltest du dir mal ernsthaft Gedanken machen, ob du nicht etwas weniger TV gucken solltest ;D
     
  9. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Naja oke stimmt ist vielleicht ein wenig hoch angesetzt für deutsche verhältnisse, aber wer weiß vielleicht ist es so ja in Spanien oder so.
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Kein halbwegs vernünftiger Mensch würde realistische Serien anschauen - viel zu langweilig, viel zu viel Leerlauf, und außerdem halt genauso wie man's zuhause selbst erlebt.
     
  11. Ich find die Serie geil und werde sie bis zum Herbst leider vermissen. Aber bis dahin begnüge ich mich mit den zahlreichen DVDs :)
     
  12. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Welche Staffel war das jetzt eigentlich ?
     
  13. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Boff, ich kann mir solche Arztserien nicht ansehen. Die besten Szenen bietet immer noch das Leben selbst.

    OP-Schwester betritt den klinischen OP 1, ich halte gerade die Haken während Prof. soundso ne Mittelgesichtsfraktur richtet.
    "Herr Professor, die Patientin in OP 2 blutet sehr stark!"
    "Wer arbeitet denn gerade da?"
    "Dr. X und Dr. Y (beide doppelt approbiert) arbeiten gerade an der neck dissection von Frau Z."
    "Ah! Projekt "Jugend forscht". Die melden sich schon wenn sie ein Problem haben."
    "Aber ich glaube die haben die Halsschlagader angetrennt, das blutet wirklich sehr stark!"
    "Halsschlagader? Dann gibt es nur noch 2 Möglichkeiten: Erd- oder Feuerbestattung."

    Scrubs finde ich noch ganz witzig, aber Grey's Anatomy ist einfach nur Farce. Ich schau sowieso kein Fernsehen, was ich aber mitbekommen habe war ziemlich eindimensional. Einmal habe ich eine sehr gute Satire von "Switch" dazu mitbekommen, die hat wirklich sehr gut gepasst.
     
  14. Ach Grey's Anatomy ist eine ganz gute Serie mal mit neuen Gesichtern. Die Klassiker sind einfach die Emergency Room Folgen von Staffel 1- etwa 8 bis der gute alte Dr. Green stirbt -schluchz-
     
  15. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    GA ist echt klasse, an dem Abend hab ich ruhe vor meiner Verlobten (nicht bös gemeint) :D .... früher kam sogar noch Gilmore Girls und Desperate Housewifes davor. Mensch da konnt ich sogar mal online zocken für mehr als 3 std., es war sogar erwünscht das ich den Raum verlasse.

    Und nun. Zum glück ist Sommer, da kann man abends eh besseres machen als daddeln. Aber im Herbst leg ich dann wieder los .... also 10 Punkte für GA, worum es da auch immer geht

    MfG
    Butte
     
    stylemarc und Irreversibel gefällt das.
  16. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich mag GA, habs am Anfang nur wegen der Musik geschaut - aber mit der Zeit passt man halt doch auf die Handlung auf..

    @Kazu: Das ist grad Staffel3 in der Mitte, die Amis sind also ne halbe Staffel voraus
     
  17. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Wenn die 3te Staffel schon akufbar ist dann könnt man sich ja die 3te Staffel als US Version kaufen und die Sprache auf German stellen. 8)
     
  18. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    100 Punkte für diesen Beitrag...
     
  19. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    US Versionen haben eher Spanisch als Deutsch dabei ;)
     
  20. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Naja war auch nur so ne Blitzidee ^^ich würd eh nichts dafür zahlen wenn ich´s in ein paar Monaten umsonst auf pro7 sehen kann.
     

Diese Seite empfehlen