1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GPS Positionen in Google Earth / Maps darstellen

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von leomachogrande, 12.09.06.

  1. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    Hallo alle miteinander,

    ist es möglich dass man mehrere GPS-Daten die man in einer Datenbank gespeichert hat, in einer bestimmten art und weise formatiert und dann anschließend in Google Earth oder Google Maps anzeigen lässt ?
    Ich habe eine Reihe von Fahrzeugdaten die alle paar minuten aktualisiert werden und ich würde gerne alle aktuellen Fahrzeugpositionen in Google Maps oder Google Earth darstellen.
    Kennt das jemand ?
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Möglich ist das wahrscheinlich ja schon, aber das Problem dürfte sein das "live" zu machen...
     
  3. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    Also ist der "refresh" der anzeige das eigentliche Problem ?
    Hat jemand eine Lösung das vielleicht auch nicht live sondern nur einmalig mit googlemaps zu machen ?
     
  4. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Jo, im prinzip geht das... über KML dateien.. allerdings musst du das laden der KMLs anstossen.

    Ich, darf/muss/kann was ähnliches Programmieren ... machen wir zufällig das gleiche???
     
  5. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    also es geht dabei um Daten von LKW einer Spedition. Von daher kann ich mir schon vorstellen dass wir das gleiche machen.

    Über KML-Dateien würde ich das ungern machen.... lieber direkt aus der Datenbank auslesen...
     
  6. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    ja, das geht alles und ist von Google auch hinreichend dokumentiert. Ein Freund hat sowas für handys geschrieben. Ich hab die Darstellung für die Seite geschrieben. Such mal bei google danach, das ist garnicht schwer.

    edit: Was/wie direkt aus DB machen? Einfach nur die Koordinaten und Zeit in einer DB und die willst du als Strecke darstellen? Oder nur die aktuelle Position? Nur die Position ist überhauptnicht schwer.... jetzt kommts drauf an, wie du das willst.

    Du kannst einfach eine Seite neuladen lassen bei denen eine googlemaps Karte eingebettet ist. Deren Koordinaten oder die eines Markers lädst du dir per php aus der DB. Das ist wirklich ganz einfach, guck dir mal an, wie die googlemaps verlinkt und aufgerufen werden, da stehen Long/Lat als Klartext drin!
     
  7. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    hast du zufällig einen link parat ?
     
  8. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
  9. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Ja, das mit KML ist relativ unelegant für sowas.. aber ich kenne sonst keine andere Art GoogleEarth "fernzusteuern"... oder kann das AppleScript?

    Ich arbeite zwar bei einer Spediton als Programmierer, aber das was ich da progge ist nicht für die Firma.

    @Randfee: Deine Lösung setzt doch einen eigenen Webserver voraus, oder? Ich meine der key von google ist doch an den webserver gebunden... oder liege ich da falsch
     
  10. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    Das is was ich gesucht habe, allerdings mit goolge maps
    http://mapki.com/wiki/AJAX_with_PHP_and_MySQL

    Jetzt muss ich nurnoch herausbekommen wie ich die Infos der einzelnen punkte anzeigen kann ohne dass man auf den Punkt auf der Karte klicken muss.

    So einen Webserver kann man sich ja relativ schnell aufbauen. Und den Key für die API hat man mit nem Google-Account auch in null komma nix.
    Wenn jemand noch eine Gmail-Einladung braucht, ich hab noch n paar über ;)
    Einfach ne PN und loss gehts.
     
  11. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    also das läuft jetzt soweit, allerdings hab ich noch das Problem dass ich die Werte umwandeln muss die ich von den Fahrzeugen bekomme.
    Die werte kommen als int an,
    ich brauch das aber als double mit 6 Nachkommastellen.

    So kommts an : ########
    Und ich möchte, dass das so aussieht :
    ##.######
    Es müsste also der Wert hergenommen werden und von hinten an gezählt an der 6. Stelle ein Punkt gesetzt werden (entspricht dem Komma im englischen)

    Leider hab ich da garkeine ahnung....
     
  12. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Wie holst du denn die Werte aus deiner DB? Also welche Sprache?
     
  13. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    hat sich erledigt..
    reicht wenn man die ankommenden Werte einfach durch 1000000 teilt.
     
  14. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556

Diese Seite empfehlen