1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gleiche iTunes-Bibliothek mit unterschiedlichen Benutzern

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Tobi1051, 09.01.06.

  1. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Hallo,

    auf meinem Mac haben meine Freundin und ich jeweils ein unterschiedliches Benutzerkonto und somit erstmal auch eine eigene iTunes-Bibliothek. Ich habe in meiner Bibliothek jetzt diverser meiner CD's importiert (und einige Titel im Store gekauft.) Momentan habe ich selbst aber nur Zugriff darauf. Wie kann ich jetzt meiner Freundin ebenfalls einen Zugriff auf meinen importierten CD's geben? Was passiert mit den gekauften Songs? Sind die nur an den Rechner gebunden oder gleichzeitig auch an den Benutzer?

    Tobi
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  3. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    UM HIMMELS WILLEN KEINE SOFTWARE AUF DEN RECHNER, WENNS AUCH OHNE GEHT!!!!

    Verschiebe einefach den kompletten iTunes-Ordner (iTunes vorher beenden) aus deinem User/Musik-Verzeichnis in das Verzeichnis /Benutzer/Für alle Benutzer/
    Dann änderst du in diesem Order die Zugriffsrechte in dem du ihn rechts anklickst, auf Informationen gehst, und jedem Schreib- und Lesezugriff gibst! Dann das ganze auf alle Unterobjekte anwenden!

    Jetzt legst du in deinen User/Musik-Verzeichnis einen Link auf den iTunes-Ordner in /Benutzer/Für alle Benutzer/ (der muss exakt "iTunes" heißen, genau wie der Ordner auf der Festplatte).

    Nun gehst du in den Account deiner Freundin und löschst in ihrem User/Musik-Verzeichznis den Ordner iTunes! Auch an diese Stelle packst du nun stattdessen einen Link namens "iTunes" der auf den iTunes-Ordner in /Benutzer/Für alle Benutzer/ verweist.

    Schon greift ihr automatisch auf die selbe Bibliothek zu, und ihre Änderungen erscheinen auch bei dir und deine auch bei ihr!

    Wegen den gekauften Songs musst du mal schauen ob er sie dann auch bei deiner Freundin abspielt, aber wenn nicht kannst du das für sie ja extra aktivieren, schließlich kannst du beim iTunes-Music-Store insgesamt 5 Rechner aktivierenm wo deine Musik abgespielt werden kann!

    Mann kann übrigens noch weiter gehen, und jeden Rechner im Netzwerk auf die selbe iTunes-Bibliothek zugreifen lassen. Wenn man einen Netzwerklink für den iTunes-Ordner erstellt hat, verbindet sich der Client-Rechner in Zukunft beim Start von iTunes automatishc mit dem Hauptrechner und greift auf die Bibliothek zu! Bedingung ist natürlich immer das der Hauptrechner dann läuft, aber eine Benutzer muss nicht angemeldet sein.

    Viele Grüße!

    EDIT:

    Habs gerad überprüft, funktioniert alles so wie ichs mir dachte und die Lieder aus dem Music-Store werden ohne weiteres abgespielt!!!
     

Diese Seite empfehlen