1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gibts denn irgendwo ne bezugsquelle?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von TorroDePalma, 01.02.07.

  1. Ich meine legal, und kann auch teuer sein,...

    Wird doch bestimmt beta Tests geben, Feldversuche etc,... weiss jemand was?


    Hasta la pasta
     
    Berk gefällt das.
  2. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Für was denn? Ich hätte hier ganz legal n altes Paar Socken rumliegen :p




    Edit: aso... jetzt hab ichs gerallt^^ fürs iPhone sry ;) hab gedacht der Thread wäre im Cafe... glaube Journalisten konnten sich das mal anschaun oder so.. aber nur unter Aufsicht und nicht so lange... obs deutsche Journalisten waren kA.. warte doch einfach ab...

    SRY nochma^^
     
    #2 shorty, 01.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.07
    Svenrique gefällt das.
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    ähhhm,ne socke hätt ich auch noch!:innocent:
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
  5. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Bezugsquelle für's iphone

    Also kurz nach der Vorstellung des iphone konnte man bei amazon.de
    eine Vorbestellung tätigen. Bei denen war die 4 GB Version mit 899 €
    ohne Vertrag angegeben.

    Mittlerweile ist aber lediglich eine Benachrichtigung per Email
    möglich, wenn das Ding zu haben ist:

    "Verfügbarkeit: Dieser Titel ist noch nicht bei Amazon.de erschienen. Gerne benachrichtigen wir Sie per E-Mail, sobald dieser Artikel bestellt werden kann."

    Gruß
    Tcczz
     
  6. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Bezugsquelle - iphone

    Das hier habe ich noch bei macwelt.de gefunden:


    Amazon nimmt keine Vorbestellungen für iPhone mehr an
    Amazon löscht Preisangabe
    [​IMG] [​IMG] Bereits Ende letzter Woche machte Amazon.de es möglich, Apples iPhone in Deutschland vorzubestellen - obwohl das Handy erst im vierten Quartal dieses Jahres erscheinen soll.
    Von Florian Matthey (17.01.2007)
    Als Preis nannte Amazon 899 Euro für die 4-Gigabyte- und 999 Euro für die 8-Gigabyte-Variante. Der Preis könne jedoch noch sinken. Prompt landete das Handy, das es noch gar nicht gibt, in Amazons Bestseller-Liste. Jetzt ist die Vorbestellung aber nicht mehr möglich: Amazon nennt keinen Preis mehr, sondern bietet nur die Möglichkeit, sich über das Erscheinen des Handys per E-Mail benachrichtigen zu lassen. Spiegel Online spekuliert prompt, ob Amazon sich wohl Sorgen macht, dass das iPhone letztendlich nicht niedriger, sondern höher ausfallen könnte. Eine Amazon.de-Sprecherin erklärte der Nachrichtenseite, es habe sich bei der Möglichkeit der Vorbestellung einfach um eine kurzfristige Aktion gehandelt. Denkbar ist aber wohl auch, dass Apple seine Finger im Spiel hatte.

    Gruß
    T.
     
  7. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Und noch ein Anbieter

    Nicht, dass hier noch jemand meint ich würde Werbung für amazon machen...

    Ich habe noch einen Anbieter entdeckt:

    http://www.mmtrading.de/

    Hier wird der Preis mit 499,-€, bzw. 599,-€ angegeben.

    Gruß
    T.
     

Diese Seite empfehlen