1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

geschwindigkeit dualcore g5

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Andreas81, 25.11.06.

  1. Andreas81

    Andreas81 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    66
    Hi Leute,

    ich arbeite seit ca nem 3/4 Jahr auf nem dualcore G5 2 GHZ 2,5 GB RAM.
    Vor ein paar Tagen hab ich paralel aus After Effects auf meinem alten Quicksilver
    800 MHz 1,5 GB RAM rausgeschrieben wegen Termindruck. Irgendwie fand ich
    meinen G5 im Vergleich voll lahm. Hab dann mal das gleiche file gerendert,
    der G5 brauchte 24min - der G4 65min. Ist doch komisch oder spinn ich?!

    Der Hardwaretest sagt - alles in Ordung.
    An Rambausteinen habe ich 2x 256 und 2x 1Gb.
    Kann es sein, dass die 2 kleinen Rams den Rechner „verlangsamen“?
    ( weil alles eine Sorte sein muss ??? )

    Gibts irgendwelche Tools zum Check des Systems - die Geschwindigkeit betreffend ???
     
  2. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Das kann schon sein, denn der G5 ist eigentlich nur ein aufgebohrter G4. Und dass beim »Rausschreiben« Deine Software auch den zweiten Prozessor nutzt, ist nicht unbedingt logisch. Viel Software wurde sehr sorgfältig für den G4-Prozessor optimiert, aber eventuell weniger für den G5. Ich hatte selber mal so einen, und kann Deine Eindrücke durchaus bestätigen. Es war nicht immer »viel schneller«.

    Es gibt diverse Benchmark-Tools, schau mal bei MacUpdate.com
     
  3. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Wie bitte???
    Weisst Du überhaupt was Du das sagst? Bzw verwechselst Du glaube ich G3, G4 und G5!


    Ich glaube Dur verwechselst das Verhältnis von G3 zu G4 mit dem G5.
    Der G4 ist im Prinzip ein G3 mit aufgesetzter AltiVec-Einheit. Der G5 ist ein Power4 mit eingeschraubert AlitVec-Einheit.
    Weiter ist der G5 eine 64Bit CPU während der G4 32bitig ist.

    @Andreas81: Wegen dem Rendering. Du kannst nicht einfach sagen "mein Rechner ist x-Ghz schneller, also muss das Rendering auch x-mal schneller sein".

    Dein G5 rendert um Faktor 2.6 schneller!

    Ich konnte leider keinen Benchmark G4/800 gegen Quad G5/2.5 in After Effets finden.. aber zur Orientierung ein paar andere:

    G4/800 vs. Dual G5/2Ghz
    G4/800 vs. Dual G5/2Ghz (Teil 2)
    G4 1.67 (PowerBook) vs. Dual G5 2.0
    G4 vs G5 (After Effects Rendering)

    (mehr Benchmarks sind irgendwo hier)

    Aber Achtung... Benchmarks sind IMMER mit vorsicht zu geniessen!
     
    #3 MatzeLoCal, 25.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.06
  4. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Aha. Wieder was gelernt, danke! :D
    Trotzdem, auch mögen Unwahrheiten nun berichtigt worden sein, halte ich Freundlichkeit für eine der netteren Tugenden.
     
    MatzeLoCal gefällt das.
  5. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Das tu ich auch... :)

    Sorry wenn es vll etwas heftig rüber kam... aber es war defintiv nicht unfreundlich gemeint.

    Vielleicht lag mein Ton daran, dass mich ein Albtraum um den Rest meines Schlafs gebracht hat.

    :eek:
     
    Hilarious gefällt das.
  6. Andreas81

    Andreas81 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    66
    yo danke Euch - im täglichen Gebrauch merkt mann natürlich schon nen drastischen
    Unterschied - mit dem Rendering fand ich halt etwas komisch - aber gut :)
     

Diese Seite empfehlen