1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Genius Webcam auf OS X??

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von kgh01, 20.01.06.

  1. kgh01

    kgh01 Gast

    Hallo!
    Habe mir gestern eine Genius VideoCAM Eye (USB) gekauft, die mit dem großen "Mac OS X"- Logo auf der Packung. Zwar läuft sie mit der Genius-Software auch auf dem mac, aber mit Video-Chat, iChat, Skype oder ähnlichem ist es nichts.

    Auch mit dem macam-Treiber wird sie im System nicht erkannt.

    Kann mir jemand weiterhelfen?


    Vielen Dank!

    Kalle.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Vorher fragen hilft Fehlkäufe zu vermeiden...

    iChat unterstützt offiziell nur FireWire Kameras. (iSight bzw. DV-Video Kameras).

    Skype unterstützt Video Chat erst ab Version 2.0 die bisher nur für das andere Betriebssystem verfügbar ist. Am Mac ist 1.4.irgendwas aktuell, ein Zeithorizont für 2.0 ist nicht bekannt.

    In iChat kannst Du einige (aber nicht alle) USB Kameras mit iChatUSBcam verwenden. Rechne den Preis der Software zum Preis der Kamera dazu und dann überleg vielleicht doch nochmal ob eine iSight nicht günstiger und unkomplizierter gekommen wäre.

    Ansonsten fällt mir nur Yahoo Messenger ein der momentan mit USB Kameras für Cross-Platform Videochat verwendet werden kann. Evt. noch Gizmo-Project, aber das hab ich noch nicht getestet.
    Gruß Pepi
     
  3. civi

    civi Gast

    aMSN funktioniert auch mit dieser Genius Kamera.
    Eigentlich funktioniert ichat auch (mit der Erweiterung durch ichatUSBcam), aber diese Genius zählt wirklich zu den billigen Kameras (sehr träge, kleine Auflösung, schlechte Farben).
    Wenn die Ansprüche nicht hoch sind, dann kann man aber damit leben.
    Und, ichatusbcam kostet nur 10 US-Dollar, die Genius kostet maximal 20 EURO. Da ist man immer noch 100 EURO von einer isight entfernt.
     

Diese Seite empfehlen