1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gefahr beim Röntgen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Lectric, 06.12.06.

  1. Lectric

    Lectric Gast

    Hallo,

    Ich wer demnächst nach Hause fliegen und will natürlich mein Powerbook dabei haben.
    Jetzt hab ich mich informiert ob ich dass im Handgepäck haben darf.
    Ja darf man aber es muss geröngt werden.
    Ich wollt mal Fragen ob es irgendeine Gefahr für das Notebook sei es nun durch Datenverlust oder andere Schäden gibt?
     
    #1 Lectric, 06.12.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.12.06
  2. bobo2211

    bobo2211 Klarapfel

    Dabei seit:
    25.06.05
    Beiträge:
    275
    mein MBP musste schon geröngt (in Frankfurt Flughafen), es hat keinen Datenverlsust / keine andere Schäden danach
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    lol deine schreibweise von gefahr ist genial:(
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    wenn das Probleme machen würde, würden viele Geschäftsleute noch größere Probleme haben....
     
  5. pin

    pin Jonathan

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    83
    mein powerbook wurde schon öfters geröngt und es ist noch nie was passiert
    aber ich hab auch immer gesagt das ich einen laptop dabei habe, und dann wurde der seperat durch gelassen.
    ob da jetzt weniger strahlung drauf kommt weiß ich allerdings nicht
     
  6. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Bei einem Transatlantik-Flug (bzw. Langstreckenflug) bekommst Du auch eine kleine Dosis Röntgenstrahlung ab, da Du sehr weit oben in der Atmosphäre bist und die Strahlung dort nicht so stark rausgefiltert wird. Wenn das auf elektrische Systeme Einfluss hätte wäre das sicher nicht gesund für die Flugzeuge, also keine Panik;).

    Matthias
     
  7. weniger strahlung gibts nicht, aber durch das notebook kann man nicht durchleuchten bzw. man sieht nur das notebook und nicht mehr den rest der tasche
     
  8. coeRn

    coeRn Macoun

    Dabei seit:
    26.08.04
    Beiträge:
    119
    ich hatte bis jetzt nur eine gefahr mit erlebt, und zwar, dass ein dummer flughafen mitarbeiter die tasche wo mein ibook drinne war, genommen hat, und sie unvorsichtich auf den boden gestellt hat, und zwar, so als würde man einen rücksack, der es ja auch war, auf den boden fallen lassen würde, aus 30 cm entfernung. das resultat war/ist das ich einen riss neben dem mic habe, und das mir flughafen hh, nur erzählt hat, "beweisen sie doch erstmal, dass es von unserem mitarbeiter gemacht wurde". das foto ist zwar nicht besonders, da ich es mit meinem w800i gemacht habe
     

    Anhänge:

  9. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    uuh der bruch tut weh:mad:
     
  10. coeRn

    coeRn Macoun

    Dabei seit:
    26.08.04
    Beiträge:
    119
    der bruch hat weniger weh getan, als die antwort .......
     
  11. Krasse Sache mit dem Bruch! Wer also sein Book durchchecken lässt, sollte extrem auf den Umgang damit achten und event. Schäden sofort reklamieren!
     
  12. AB-1987

    AB-1987 Gast

    es gibt da eine lustige story, von einem freund: sein vater ist radiologe und er hatte sein Laptop mit in dem Raum wo so ein MRT (Röhre) steht – auf jeden Fall wurde dieses Ding angeschaltet und das Laptop wurde durch die enorme magnetische Anziehung an diese Röhre gezogen! Das Lap war total im Eimer und die Festplatte gelöscht!

    Naja, nur ne kleine Story, fiel mir gerade so ein! ;)
     
  13. larkmiller

    larkmiller Gast

    Ich bin mittlerweile der festen Überzeugung, das an manchen Flughäfen bzw. Röntgenmaschinen bei Alugehäusen wie dem PB der Akku nach dem Durchleuchten spinnt.
    Letzte Woche nach dem Flug NYC - Moskau und Moskau - Stuttgart war die Akkuleistung wieder einmal bei ca. 1 Stunde. Allerdings habe ich für mich einen Trick gefunden, wie er wieder halbwegs was leistet. Voll laden, vom Netz nehmen, Airport aus, iTunes an, und dann laufen lassen mit dunklem Bildschirm bis zum abschalten. Danach klappts wieder mit ca. 2,5 Stunden Laufzeit.

    Ich war auch schon bei Gravis, weil ich zu blöd für "Akkumanagement zurücksetzen" bei meinem PB G4 15,2" FW800 bin - die Anweisungen von Apple funktionieren nicht und der Trick von Gravis mit Ausschalten/Akku Raus/Einschalttaste 30sec drücken ist auch mehr homöopathisch zu werten.

    Larkmiller
     
  14. G-4-EVER

    G-4-EVER Gast

    Das Durchleuchten am Flughafen ist kein Problem für die Technik, wenn Du bedenkst, dass durch den Flug alleine schon die Technik und der Mensch einer erhöhten Strahlendosis über längere Zeit ausgesetzt ist. Aber alles im Toleranzbereich! Und: Was den Macianer nicht umbringt, schadet seinem Mac erst recht nicht!
     
  15. coeRn

    coeRn Macoun

    Dabei seit:
    26.08.04
    Beiträge:
    119
    nicht, dass ich es sofort reklamiert habe, sondern man hat mich damit abgespeisst, das ich es doch gefälligst beweisen sollte, dass es erst durch deren mitarbeiter verursacht wurde. sowas schmerzt das herz
     
  16. larkmiller

    larkmiller Gast

    Das verstehe ich nicht: Ich muss das PB IMMER extra offen in einer Plastikschüssel durchleuchten lassen. Und in FRA wird es gestaubsaugt und NYC wird es mit Wattepads gereinigt ;).

    Larkmiller
     
  17. @ larkmiller: Na das is doch mal ein toller Putzservice von den freundlichen Securities! ;)
     
  18. larkmiller

    larkmiller Gast

    Weiß nicht. In FRA wirst Du in eine Kammer gelotst und stehst dann da wie ein Angeklagter. Ich weiß zwar, dass da kein Sprengstoff im PB ist, trotzdem bin ich jedesmal froh, wenn dieses Analysegerät sein Okay gibt.

    Larkmiller
     
  19. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    das einzigste was eurem apfel passieren könnte ist das selbe was euch passiert wenn ihr zu oft geröngt werdet.es leuchtet im dunken :D
     

Diese Seite empfehlen