1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garantiefall?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von ove, 23.01.07.

  1. ove

    ove Carola

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    109
    Hallo erstmal,
    Nachdem ich mal wieder mit meinem iPod Musik zum einschlafen gehört habe bin ich (wie schon so oft) eingepennt. Am nächsten morgen war dann das Display kaputt. Ich nehme mal an das ich auf dem iPod eingeschlafen bin was aber schon des öfteren vorkam. Allerdings ging voher nie etwas kaputt.
    Wie auf den Bildern zu sehen ist in der linken Hälfte ein Riss um den es schwarz ist, nur noch das obere rechte viertel des Displays zeigt etwas an. Musik hören geht aber problemlos.

    Wie auf dem zweiten Foto in der Spiegelung zu sehen ist die Rückseite ziemlich verbogen. Das war allerdings schon wei -bevor- das Display kaputt ging. Ich nehm an dass das auf den regen Gebrauch in der kleinen rechten Hosentasche meiner Jeans zurückzuführen ist weil gestürzt bin ich nie mit dem iPod..

    Nun meine Frage: Ist das ein Garantiefall? Ich muss den netten Leuten von Apple ja nicht erzählen das ich 'mit meinem iPod geschlafen habe';) Zählt der Schaden als unsachgemäße Benutzung oder kann man ihn auf irgendeine 'Materialschwäche' zurückführen? 1 Jahr lang Heavy-using sollte er doch durchhalten oder?
    (und hätte ich bei einem Garantiefall Anspruch auf einen neuen Nano?)
     

    Anhänge:

  2. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Geh doch mal zu Gravis und frag deren Meinung an. :)

    Ich würde jedenfalls sagen, dass es definitiv einer ist. Denn ich schlafe auch immer ähm, ja "mit" iPod (;)), beziehungsweise bn damit eingeschlafen, dass war zwar ein mini aber ich denke nicht, dass das als unsachgemäße Behandlung gezählt wird.
     
  3. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Nein, ist kein Garantifall: Bei der Beule und einem gebrochenen Display kannst du deinen Garantieanspruch vergessen.

    CArsten
     
  4. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Erklärung? :)
     
  5. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Kang00,

    du bringst mich echt auf Ideen :)
    Das nächste mal verlange ich von meinem Autohersteller auch einen Neuwagen, wenn ich innerhalb der Garantiezeit während der Fahrt einschlafe und dadurch Beulen verursache bzw. die Scheibe zu Bruch geht :-D

    Nichts für ungut,

    Nettuser
     
    amarok gefällt das.
  6. ove

    ove Carola

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    109
    wenn wir schon bei blöden vergleichen sind könnte ich genausogut sagen dass die verformungen (es ist keine richtige beule auf der rückseite, das wirkt nur durch die reflektion so arg) nicht davon kommen das ich irgendwo dagegen gefahrn bin, sondern das auto sich mit der zeit verformt hat...

    aber ich denke ich kanns ja mal probiern....
     
  7. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287

    Probieren kannst du alles was du willst ;), aber wenn du schon nach Meinungen im Forum fragst, so musst du mit blöden Beispielen rechnen.

    Ob mein Beispiel wirklich so blöd war oder nicht, lasse ich mal dahingestellt. Mir persönlich würde aber gar nicht in den Sinn kommen, für meine offensichtlich eigene Schuld, dessen bist du dir ja wohl bewusst, jemand anderen haftbar zu machen.
    Aber du kannst es ja versuchen, tu was du nicht lassen kannst :cool:

    Gruß
    Nettuser
     
    nomos gefällt das.
  8. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Weil es offensichtlich ist, dass etwas durch Fremdeinwirkung diesen Schaden verursacht hat!?

    Ein Display bricht nicht einfach so von eine alleine und in Kombination mit der Delle....was soll da der Apple Techniker schon denken!?

    Reicht das als Erklärung?

    Carsten
     
  9. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Wenn du während der Fahrt einschläfst, dann hast du wahrscheinlich erstens deutlich mehr zu reparieren als nur die Frontscheibe und die Beulen, und zweitens gibt es was, das nennt sich "Fahrlässiges Verhalten im Straßenverkehr", denn es ist lebensgefährlich für dich, wie für andere wenn du bei der Fahrt einschläfst. Soviel mal zu dem Vergleich. :)

    Und würdest du es fährlässig nennen wenn man neben seinem iPod einschläft? Also ich bitte dich. ;)

    @nomos: Jedes Problem an einem Produkt ist auf den Benutzer zurückzuführen. Schließlich geht etwas nicht kaputt wenn man es nicht benutzt. Und Apple versichert mit ihrer Garantie, dass wenn man das Produkt nicht zweckentfremdet oder es unangemessen schlecht behandelt, dann wird es ersetzt. Und ich denke nicht, dass das Transportieren in deiner Hosentasche unsachgemäßes Verhalten ist. Genau wie neben seinem iPod einschlafen. ;)
     
  10. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ne, würde ich echt nicht als Garantiefall bezeichnen. Ist klare Selbstverschuldung. Das zu beanstanden würde ich als - nichts für Ungut - relativ dreist bezeichnen.

    Was willst denn den Supportleuten erzählen? Ich hab mein iPod wie immer Abends auf ein Kissen gelegt und am nächsten Morgen ZACK war da ne Beule drin und das Display schrott?
     
  11. ove

    ove Carola

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    109
    Ich dachte eher an sowas:
    Nach einem Jahr häufiger Benutzung meines iPods hauptsächlich in meiner 'kleinen' Hosentasche (wie von Steve Jobs beworben) traten mit der Zeit immer heftigere Deformierungen der Rückwand auf bis schließlich das Display zu einem unbestimmten Zeitpunkt brach. Da es sich bei einem iPod aber um einen MP3-Player für unterwegs bzw. 'für die Hosentasche' handelt gehe ich davon aus das er auch den entsprechenden Belastungen standhält. Dies war nicht der Fall, somit beanspruche ich Ersatz.
     
  12. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Der Unterschied zwischen neben und mit/auf ist aber bewusst, oder? Manchmal schlafe ich sogar auch neben meinem iMac. Mit ihm zu schlafen, bin ich aber noch nicht auf die Idee gekommen :p
     
    Kang00 gefällt das.
  13. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Bei normaler Benutzung eine solche Verformung? Nene, das wird dir keiner abnehmen... vorallem, dass da plötzlich das Display kaputt gegangen ist wirkt doch sehr unglaubwürdig.

    Ich bin ja dafür alle Mängel direkt zu melden - wenn sie gerechtfertigt sind. Das sehe ich hier absolut nicht.
     
  14. Haley

    Haley Carola

    Dabei seit:
    10.10.06
    Beiträge:
    111
    so, iPodlein, heute nacht schläfst du allein :)
     
  15. Wenn man es genau nimmt, so wäre es Betrug und das ist strafbar.
     
  16. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ein schönerer Vergleich wäre vielleicht mein neues Auto bei dem Ich die Tür schwungvoll öffne und selbige dabei direkt gegen eine Mauer haue weil ich nicht aufgepasst habe. Genauso wie der threadstarter nicht aufgepasst hat als er auf seinem Nano eingeschlafen ist.

    Neulich habe ich im Internet ein schönes Bild von einem 2.Gen Nano gesehen der nach einer durchzechten Nacht am nächsten Tag einen schönen Knick in der mitte hatte. Leider finde ich das gerade nicht wieder.
     
  17. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Du meinst doch nicht etwa das hier oder? :p
     
  18. kelrin

    kelrin Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    19.03.04
    Beiträge:
    586
    die idee, mit nem gebrochenen display und einer verbogenen rückwand nach ener garantieleistung zu fragen ist das witzigste, was ich heute gelesen hab.
     

Diese Seite empfehlen