1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

GarageBand zu MP3???

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von taylan83, 27.04.07.

  1. taylan83

    taylan83 Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    34
    Hallo!

    Ich würd gern ne GB Datein in MP3 umwandeln,kann mir jmd verraten wie das gehen soll?

    Habs versucht unter SUCHE zu finden,aber kein Erfolg.

    Danke im Voraus
     
  2. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Schon mal löblich :)
    GarageBand exportiert nur in mp4/m4a. Du musst also die mp4 datei nachträglich in mp3 verwandeln.
    Wenn's nur ein Song ist, mach ich das gern für dich, ansonsten kannste z.B. ffmpegX ausprobieren.
     
  3. taylan83

    taylan83 Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    34
    Ja ist nur ein "song" ist nur ne probe gewesen,kenn mich mit GB noch nicht so gut aus.Wenn du es für mich machen könntest,wäre es wirklich super!

    Wie schick ich dir die datei?
     
  4. taylan83

    taylan83 Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    34
    Komisch,ich kann das nicht als Anhang hochladen.
     
  5. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Schicks mir per E-Mail. Weiteres in der PN, die ich dir vorn paar Minuten geschickt hab...
     
  6. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Vorsicht: Schlechte Idee, bzw. suboptimale Idee.

    Ich zitiere hier mal auf den guten "Apfeltalk's-own" Zettt in seinem Artikel:
    Erst mp4 und dann in mp3 ist wie ein Bild 2mal mit JPEG komprimieren. Richtiger wäre in Garageband als AIFF rausrechnen, und der Einfachheit wegen am besten gleich zu iTunes hinzufügen =)

    Dort kann man dann unter Einstellungen->Erweitern->Importieren den mp3 Import aktivieren.

    Einmal Rechtsklick (bzw. ctrl + click) auf den Song in iTunes und "Auswahl konvertieren in mp3" wählen, und schon hat man ein schnieckes mp3 File.

    Wobei ich mich etwas wunder das Garageband kein mp3 direkt exportieren kann … kann es grad aber net öffnen, das mag ein Audio Unit Effekt nicht!
     
  7. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Klar, nur ist jede Aufnahme eine einzelne AIFF-Datei, dann muss in iTunes noch was verstellt werden usw... es handelt sich nur um einen Test, daher wäre dies zu viel der Mühe, denke ich.
     

Diese Seite empfehlen