1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ganz simpler Videoschnitt?!

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von richiee, 28.05.06.

  1. richiee

    richiee Gast

    Hi,

    habe mal eine Frage; und zwar hab ich mehrere kleine Videos (nur so um die 6-8 min lang), von denen würde ich gerne den Anfang und das Ende wegschneiden (sind jeweils ca 10 sek).

    Jetzt würd ich gerne wissen, welches Programm ich dafür benutzen kann? Wenn ich die Videos in iMovie importieren will, braucht der für ein Video allein über 'ne halbe Stunde. Bei 30 Videos ist das ein wenig stressig.

    Hoffe ihr könnt mir bei der Suche nach einen wirklich simplen und guten Schnittprogramm helfen! :]
     
  2. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    So auf die Schnelle würde ich Dir Quicktime Pro empfehlen.
    Ich persönlich arbeite am effizientesten mit Cleaner oder Final Cut Pro - je nach Ausgangsmaterial.

    Ev. gibt es auch Freeware-Tools - kenne ich aber leider kein wirklich brauchbares. Vielleicht wissen da andere etwas mehr.
     
  3. richiee

    richiee Gast

    Hmmm, danke schonmal. QT Pro werde ich wahrscheinlich eh mal holen.

    Freeware wäre mir natürlich lieber ;]
     
  4. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Für deine Anforderungen sollte Goldberg ausreichen. Ist zwar kein Schnittprogramm, aber damit kannst du ein Teil des Löschen und es dann wieder abspeichern.
     
  5. richiee

    richiee Gast

    Danke!

    Habe mir jetzt QT Pro erworben und ich muss sagen - das hat sich wirklich gelohnt, sau easy zu benutzen und man genießt ja noch weitere Vorteile! ;]
     
  6. weebee

    weebee Gast

    In welchem Format sind die denn überhaupt?
     

Diese Seite empfehlen