1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4_hilfe

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von jotthaa, 06.09.06.

  1. jotthaa

    jotthaa Granny Smith

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    17
    Hallo miteinander,

    um allen klagen "du bist hier falsch" oder "den thread gibt´s schon" vorzubeugen: ich bin PC USER und habe an meinem neuen Arbeitsplatz einen silbernen G4 rechner vorgefunden, der mir schweirigkeiten macht. ich hatte bisher nie die chance mich in die apfelwelt eizuarbeiten, möchte dies gern, aber das system macht es mir nicht einfach. ich würde gerne folgendes wissen:

    die grafik, der bildaufbau ist sehr langsam, fenster werden beim ziehen nicht dargestellt(wahrscheinlich abgeschaltet) und werden dann, je nach dem ob sie im oberne oder unteren bilschirmbereich abgelegt werden, langsam von oben nach unten oder unten nach oben aufgebaut. kann man irgendwo sehen, was für eine garfikkarte eingebaut ist? kann man mal versuchen andere treiber zu insatllieren? wie geht das? läuft eigentlich eines der neueren systeme also ab macos X auf dem silberling? kann man eine andere grafikkarte einbauen...

    na, fragen gäbe es genug andere, vielleicht hat ja einer lust zu antworten...und den frag ich dann löcher in den bildschirm;)


    gruss
    jotthaa
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Erstmal herzlich willkommen bei Apfeltalk! :-D

    Keine Panik, wir helfen Dir schon und in diesem Forum bist Du garantiert an der richtigen Stelle. ;)
    Ganz links oben müßte ein (blauer) Apfel zu sehen sein. Beim Draufklicken erscheint ein Punkt "Über diesen Mac". Schreib doch bitte mal hier, was da zu sehen ist.
    Ein Bildschirmfoto wäre noch besser (Shift+Apfel+4, dann hast Du ein Fadenkreuz, mit dem Du ein Fenster aufziehst. Wenn Du die Maus losläßt, liegt der Sceenshot auf dem Desktop).
     
  3. Kiteman

    Kiteman Jamba

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    55
    Keine Sorge im Nu wirst Du Dich auskennen.

    Erst mal die Konfiguration des Systems prüfen:
    > Menüleiste oben links Apfel anklicken
    > Über diesen Mac anklicken
    > Button weitere Informationen anklicken

    Ansonsten mach mal Befehlstaste - F (Apfeltaste), dann suchst Du das Programm "System Profiler" und startest das, das ist das gleiche wie vor beschrieben.

    Das Programm "System Profiler" liegt im Verzeichnis /Festplatte/Programme/Dienstprogramme/

    Dort sollte auch das Programm "Aktivitäts-Anzeige" liegen mit dem Du Dir die aktuelle Systemauslastung einzelner Bereiche (Festplatte, Ram, CPU usw.) anzeigen lassen kannst. Dort kann man das Problem der Geschwindigkeit isolieren und z. B. Prozesse die eine hohe CPU-Last erzeugen beenden (Kill).

    Zu guter Letzt gib's wie bei jedem modernen Betriebssystem eine Hilfe Funktion einfach da mal nachschauen, so mache ich das auch wenn ich an einer WinDoze sitze.

    Viele Spaß noch
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Öhm, ihr geht jetzt alle davon aus, dass auf der Maschine OSX drauf ist. Vielleicht hat sie ja noch OS9 ;) Ist der Apfel oben links einfarbig oder mehrfarbig?

    Wer hat dir denn die Maschine hingestellt? Derjenige muss doch auch die Eckdaten des Rechners wissen. Dann können wir bestimmt weiterhelfen. Das Programm System-Profiler ist da schon mal ein guter Ansatz. das programm gibt es auch unter OS9.

    Carsten
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Darüber habe ich auch schon gegrübelt. "Silberner G4" - mein G4 ist weiß (Lampenmac) bzw. ein Powerbook. Welche Modelle kämen denn in Frage - Powermacs?
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Jipp. Powermac G4 MDD (Mirrored Drive). Die waren verspiegelt/silber.
     
  7. jotthaa

    jotthaa Granny Smith

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    17
    g4 hilfe

    danke danke für die antworten...hatte gerade eine lange antwort geschrieben...die ist jetzt futsch...naja kurz: der mac ist vorn grau und grau/hellgrau gestreift an den seiten erscheint er silbern...kann aber auch sein, dass er weiss ist und dann hochglänzend.
    wie auch immer es läuft 9.2 darauf, unter ps t gibt es keinen mauszeiger...die fenster bauen sich beim ziehen und scrollen sehr langsam auf (beim windowsrechner würde ich ebne sagen grafikkarte kaputt oder falscher treiber).
    ich weiss aber nicht wie und wo man sieht welche karte drin ist, und wie man treiber deinstalliert und neue installiert. überhaupt weiss ich wenig über sytemvorgänge...ich wurde gefragt ob ich quark und PS kann um ein magazin zu machen...kann ich, und ich habe gedacht, das kann ja auch an einem mac nicht schwerer sein...ich wusste ja nicht in welchem zustand der ist...aber ich habe glaube ich die zeit mich ein wenig einzuarbeiten mit eurer hilfe wenn ihr mögt. ahnung hat hier keiner...ist der einzige mac für den jährlich wechselnden grafiker (der letzte war zwar apple user, hat das problem aber gelösst indem er seinen eigenen rechner mitgebracht hat).
    die in der druckerei mit der zusammengearbeitet wird schienen mir auch nicht so auskunftfreudig.
    ich hoffe ein freund von mir hat nächste woche zeit, der kennt sich glaube ich ganz gut aus...so schönes wochenende

    gruss

    jott
     

Diese Seite empfehlen