1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

G4 Probleme

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Calik, 17.02.07.

  1. Calik

    Calik Gast

    Hallo Leute ich habe folgendes problem. Ich habe ihn bei Ricardo gekauft es ist so eine Art EBAY und die Festplatte war defekt und habe eine andere 2.5 Zoll IDE Festplatte eingebaut. 80 GB.

    Was könnte nicht stimmen an dem Ibook G4 ich hatte bis jetzt ein G3 und wenn ich mich recht überlege hole ich ihn wieder zurück. Ich habe den G4 im Ricardo gekauft. Ich habe den Master Code herausgenommen und es geht trotzdem nicht mit der Neuinstallation. :(


    Ist der Rechner defekt? Im Combo nimmt er nur den MAC OS Panther an und wenn ich den Tiger einschiebe dann wirft es wieder heraus. Nur hat er mich auch noch die CD verkritzt oben.

    Wenn ich den USB Extern DVD anschliesse nimmt es auch nicht an. Es kommt nur bis zum Fragezeichen. Wenn ich es vom G3 mache dann Installiert es ohne zu Murksen.

    Ich habe alle Tastenkombinationen versucht. Nur habe ich noch 3 Monate Garantie kann ich ihn noch Zurück geben ich habe die alte Festplatte weggeworfen.

    Ist der Defekt Gross oder kann es nur bestimmte CD schlucken. Ich komme langsam echt nicht mehr draus am ganze obwohl ich ein sehr guter Computer Freak bin.
     
  2. Calik

    Calik Gast

    Ich hätte mehr hilfe erwartet man seit ihr schwach.
     
  3. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    danke für die lorberen...
    gegenfrage: was soll ein mastercode sein?
    gegenfrage 2: ist es eine original os x dvd? manche kopien sind nicht bootfähig!
     
  4. Sorry, aber ich versteh Dich nicht.
     
  5. Calik

    Calik Gast

    Der Code wo jemand reingetan hat damit man nachher nicht booten kann. Der ist raus ich habe eben den Ram und die Tastenkompination Apfel-alt-p-r gedrückt. Dann konnte man wieder normal booten. Aber wenn ich jetzt alt drücke kommt ein Blauer Bildschirm mit einem Pfeil und ein Retour Pfeil. Wenn ich da irgendwas drücke geht nix. Ich sehe keine Bootlaufwerke und nix.

    Darum vermute ich das der Laufwerk defekt ist. Den weiter bis zum Fragezeichen komme ich nicht.


    Was OS X nicht Original ich habe sehr viel Geld ausgegeben um Original CD und DVD im Laden zu kaufen. Zwischen CHF 140.- und 150.-. Jetzt hat mir das Laufwerk eines der Originalen einfach auf der Oberfläche verkritzt.

    Wenn ich nicht herausfinde wo es liegt werde ich es einfach zurückschicken und mein Geld zurückverlangen. Der Typ sagte wieder das ich der einzige wäre wo damit probleme hätte den die Geräte wurden getestet und aus Amerika Importiert.

    Ja ich werde es bald zurückschicken und mein Geld von CHF 700.- wieder zurückverlangen.

    Sorry das ich so direkt war aber es ist für mich wichtig damit ich weiss das es besser lohnt es wieder zurückzuschicken und mein Geld zurück zu verlangen.
     
  6. white iMarc

    white iMarc Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    154
    ...liegt vllt. daran, dass kaum Satzzeichen verwendet werden :p
     
  7. Isch nix verstehen oder zumindest ziemlich wenig, sorry. Nur so viel: Wenn Du das iBook zurückgeben kannst, dann solltest Du das wohl machen bei den Problemen (z.B. CD zerkratzendes LW etc.), die Du so beschreibst. ;)
     

Diese Seite empfehlen