1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

G4 733 MHz aufpäppeln für OSx und Audio???

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Bossard, 16.01.06.

  1. Bossard

    Bossard Gast

    Liebe Leute,
    just in dem Moment, in dem Apple beschließt, es der Win-Welt gleichzutun (neue, vermeintlich bessere Produkte lösen zum selben Preis die Platzhirsche ab) muß ich von OS9.2 (heißgeliebt) auf OSx (naserümpfend beäugt) umsteigen. Ich besitze einen G4, 733 MHz mit derzeit einem knappen GB RAM. Darauf müssen unter OSx die Programme LOGIC Express, Ableton Live und BIAS Peak Pro wackelfrei laufen. Mehr brauche ich nicht. Bekomme ich das mit meinem Rechner, wenn ich ihm noch mehr RAM spendiere auch hin? Oder ratet Ihr ab? Neukauf eines G5 empfohlen??
    Her mit Euren Meinungen und vielen Dank!!!
    Stefan
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Hallo
    Generell kann man sagen, die Programme sollten laufen.
    Eine Rakete kannst du nicht erwarten, wobei ich nicht das System meine, denn diese Programme die du aufführst, sind alle rechenintensiv.
    Durch die sehr gute Multitaskingfähigkeit des OSX aber, wird die Bedienung bei mehren gleichzeitig laufenden Arbeiten flüssiger vorkommen.
    Dabei ist nicht die Geschwindigkeit der Fenster gemeint, die sind subjektiv langsamer wie unter 9.
    Mehr Ram ist unter X nie ein Fehler, ab 1.5 GB rennen die Raubkatzen erst richtig, da alle Lin-Unixe fleißig Daten auslagern wenn es eng wird.
    Mit einem G5 bist du bei solchen Programmen klar besser bedient, da hast du dann auch nicht mehr das Gefühl die Oberfläche sei träger.
     
    #2 G5_Dual, 16.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.06
  3. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    deine Programme werden schneller und besser laufen unter OSX als unter OS9. Ich arbeite mit protools und anderen. OS9 war ein dreck gegen OSX, abwohl ich mal grosser fan davon war.
     

Diese Seite empfehlen