1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4 / 700 MHz in "G3-Beige" bootet nicht !

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von schraders50, 03.04.06.

  1. Hallo Leute,

    mein altes Schlachtross (G3-266 mit Sonnet G4-700 , 36 GB-HD, 320 MB RAM und FW-USB-Combi-Karte) sollte einen DVD-ROM / CD-Brenner bekommen.
    Dafür habe ich CD-ROM aus- und besagtes eingebaut.
    Doch nun kann ich von keiner System CD mehr booten !!

    Was mag das sein?

    Habe den Verdacht, daß die Pufferbatterie nicht genug Saft gibt.
    Der Rechner hat sich mehrmals auf 1970 zurückgesetzt die letzten Tage.
    Aber wird das das einzige Problem sein?
    Eine neue Batterie bekomme ich erst zum Wo.ende bis dahin kann ich schon mal andere Möglichkeiten testen.
    Bitte Vorschläge
    Danke
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Ajo, wenns Datum sich verstellt, isset die Puffer-Batterie :(
    Ansonsten hilft nur den Rechner am Netz zu lassen o_O
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Nicht alle CD/DVD Laufwerke werden von Apple als bootfähig aktzeptiert.
    Sieh in den Systemeinstellungen nach, was er dir meldet.
    Evtl. hilft ein patchen mit Patchburn, aber nicht sicher.
     
  4. Hallo G5_Dual

    kannst du mir sagen wie ich Patchburn einsetzen muß?
    Die Möglichkeiten sind etwas verwirrend.
    Außerdem ist das Laufwerk,das ich einsetzen möchte dort nicht aufgefüht.

    Combo Drive : - Hitachi-LG
    Model : - GCC 4120B
    : - CD-RW/DVD-ROM

    Es gibt davon auch ein Superdrive mit der gleichen Nummer aber einem anderen Buchsabencode vorweg.
    Das wird in den verschiedenen Foren durchweg positiv bewertet.
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Wenn der Brenner erkannt wird, hast du schon fast gewonnen, es muss nicht exakt der Gleiche sein, der Hersteller muss stimmen.

    Q: I can not find my drive in the right list. Which one should I choose?
    A: Keep in mind: the right column shows a list of drivers already installed in your system. PatchBurn 1.1 replaces one of theses drivers. You should select the last entry beginning with the same vendor name your drive is from. If your drives vendor does not appear in the right list, read the next question and answer:

    Q: I can not find the vendor of my drive in the right list. What should I select?
    A: You have to apply two patches. Do as follows:
    - start PatchBurn
    - open the "experts mode" by clicking at the little triangle in upper right corner
    - select your CD writer in the left column
    - select the entry "MITSUMI QPS" in the right column
    - click on "patch vendor name" in the experts mode (this is the first patch)
    - select "MITSUMI CR-487ETE" in the right column
    - click on "Patch" (this is the second patch)
    - restart your Mac
    - you're done!

    Sollten noch Fragen offen sein, lies das durch:
    http://www.patchburn.de/faq.html#GFrage3

    Ob es dir hilft, ihn als bootfähig zu erkennnen, ist nicht sicher.
    Es wurde eigentlich entwickelt, damit die iApps mit möglichst vielen Brennern funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen