1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

G3 Tuppermac mit OS X WLAN-fähig?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von green_emerald99, 25.10.05.

  1. Hi zusammen,

    bin heute das erste mal hier in euerem Forum und hoffe, dass mir jemand bei meinem Problem helfen kann. Ich habe einen alten G3 Tuppermac mit X-Betriebssystem und würde gerne WLAN machen. Dieser Mac hat jedoch keinen Steckplatz für ne Airport-Karte. Gibt es jemanden, der dies mit einem USB-Stick oder einer PCI-Karte zuverlässig hinbekommen hat?

    Vielen Dank für euere Tipps
    Birgit
     
  2. Hallo und willkommen im Forum!
    Das sollte mit einer Pci-Karte funktionieren.
    Ich habe allerdings jetzt für den iMac eines Bekannten einen Wlan-Repeater bestellt, da der iMac ja keine Pci-Steckplätze hat, aber dafür einen Ethernet-Anschluß .
    Liegt preislich genauso und macht auf jeden Fall keinen Streß mit Treibern, die evtl. nach Softwareaktualisierungen auch schon mal nicht mehr funktionieren, wie ich das zumindest von USB-Sticks schon gehört habe.
    Wird einfach am Ethernet-Anschluß angestöpselt.
    MfG Rolf
     
  3. Hi Rolf,

    herzlichen Dank für deine Vorschläge. Kannst du mir vielleicht auch einen Tipp geben, mit welcher PCI-Karte (Marke/Typ) es dann auch funktioniert?

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    Du kannst auch einen sogenannten "Game Adapter" verwenden und diesen via Ethernet anschliessen - ist vielleicht sogar billiger ... und benötigt keine speziellen Treiber oder ähnliches. Konfiguration ist über den Webbrowser möglich.

    Gruss
    Andreas
     
  5. Ja, Wlan-Repeater=Game Adapter ;)
     

Diese Seite empfehlen