1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Für Ahnungslosen: 2 Macs über Basis in offenes WLAN?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von f992706, 08.08.06.

  1. f992706

    f992706 Jonagold

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    22
    Hi!

    Bei folgender Konfiguration brauche ich Hilfe:

    Mein imac hat über den eingebauten Airport eine Verbindung zu einem offenen WLAN. Nun möchte ich mit einer Airport Basisstation auch mein ibook drahtlos aufnehmen können, das mangels Empfangsstärke das offene WLAN nicht bekommt.

    Wie stelle ich das an? (Bitte ganz detailliert und idiotensicher erklären! Ggf. als Mail)

    Vielen Dank!
    f992706


    PS: Habe schon alles mögliche ausprobiert, aber ich habe es nicht hinbekommen. Vielleicht liegt es daran, daß ich bisher keine IP Nummern vergeben habe (weil ich nicht wußte wie und welche), sondern mich auf das DHCP verlassen habe.
     
  2. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Zusammenfassung: Du möchtest die Reichweite eines bestehenden WLAN Netzes mit Hilfe eines AirPort Gerätes vergrößern damit dein iBook auch funzt. Ist das korrekt? IP-Adresse des Hauptrouters ist vorhanden?

    Liebe Grüße,

    Christoph
     
  3. f992706

    f992706 Jonagold

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    22
    Ja. Allerdings ist der imac mit dem offenen WLAN über den eingebauten airport verbunden.
    Leider ist die IP-Adresse des Hauptrouters ins Internet (also des Access-Points) mir nicht bekannt. BTW: Wie bekommt man die raus? Auf dem iMac, dem ibook und der Airport Basis habe ich volle kontrolle über die Config. Nicht aber über den Router ins Internet.

    Vielen Dank!
     
  4. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Also ein wenig illegal klingt dein Vorhaben schon. Du möchtest den Radius eines offenen Netzes (du bist also nicht Eigentümer) vergrößern.
    Der Access Point (das offene Netz) weist dir eine IP per DHCP zu. Diese kannst du unter "Systemeinstellungen" - "Netzwerke" - "AirPort" herausfinden. Doppelklicke dazu "AirPort" und du kannst die dir zugewiesene IP ablesen.
     
  5. f992706

    f992706 Jonagold

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    22
    Vielleicht muß ich mein Unrechtsbewußtsein schärfen.

    Darf ich ein offenes WLAN nur mit expliziter Erlaubnis nutzen? Ich bin nirgens eingebrochen. Ich habe keine Sicherheitsschranken ausgetrickst oder umgangen.

    Und woran erkenne ich ein absichtlich offen gelassenes WLAN? Ich kenne verschiedene Leute, die WLANs offen lassen um bei einer Flatrate andere Leute mitspielen zu lassen. Bspw. Freifunk.

    However. Was mache ich, nachdem ich die IP Adresse des Hauptrouters habe?

    Danke,
    Martin
     

Diese Seite empfehlen