1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FTP keine Schreibrechte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ImperatoR, 07.01.07.

  1. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    weiss jemand, warum ich keine Schreibrechte auf meinem FTP Server habe, wenn ich die FTP-Verbindung unter OSX mit Finder mounte?
    Weiss jemand wie man das hinbekommen kann dass ich auch "hochladen" kann?

    Das wäre mal gut zu wissen :D da solche FTP Programme etwas umständlich sind ...

    MfG
    ImP
     
  2. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Also umständlich sind die FTP Programme doch nicht ;) Ich empfehle den Captain FTP! Und zu deiner Frage: Ich glaube das liegt daran, dass der Finder kein FTP verarbeiten kann. Der neue Finder, der in Leopard kommen soll, sollte dies können!

    Einen schönen Abend,
    Mario

    Anmerkung:
    Die gerade gegebene Information meine ich schon einmal gehört zu haben. Eine Falschaussage ist also möglich.
     
  3. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    gibts da nicht irgendein Konsolenbefehlt mit dem man sich schreibrechte cheaten kann^^
     
  4. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Noch eine kleine Anmerkung:
    Ich meine, man könnte sich mit dem Terminal auf einen FTP-Server verbinden?!

    Update:
    Guckst du Anhang ;)
     

    Anhänge:

  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Also: Es geht mit dem Finder einfach nicht.
    Es gibt auch keinen Konsolenbefehl, es geht im Finder einfach nicht!

    Probier Cyberduck aus, das ist kostenlos und ist wie ein Finderfenster, einfach die Dateien rüberschieben, fertig.

    Man kann sich auch per Terminal auf nen FTP-Server verbinden aber wenns einfach sein soll ist das sicher nicht die Methode der Wahl!
     
  6. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Ha! Wusst ich's doch ;)
     
  7. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Allerdings hat der "mit Server verbinden" befehl nix damit zu tun

    [edit] oha, es geht doch ftp, macht es aber nicht komfortabler :)
     
  8. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    danke für die posts^^
    cyberduck benutz ich schon... aber ich dachte über finder ist es komfortabler, da es ja wie ein laufwerk behandelt wird :D
    Komisch dass es kein Programm gibt bzw. Plugin/Erweiterung womit man den Finder so Schreibrechten im FTP befähigen kann.
     
  9. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    ...naja... auf Leopard warten ;)
     
  10. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Als ich von Linux auf Mac umgestiegen bin, hat mich das auch zum Verzweifeln gebracht!

    Das habe ich dann auf der Apple Support Seite für OS X gefunden:

    http://docs.info.apple.com/article.html?path=Mac/10.4/de/mh1158.html

    Hinweis: Vom Finder aus können Sie die Verbindung zu FTP-Servern nur mit Lesezugriff herstellen. Wenn Sie Dateien auf einen FTP-Server kopieren möchten, verwenden Sie ein anderes FTP-Programm.

    Als ich das gelesen habe, hats mich fast vom Stuhl gehauen. Ich vermisse den Konquerer von Linux!

    Meiner Meinung nach, hat der Finder von OS X viel Luft nach oben um ein brauchbares Tool zu werden... o_O
     
  11. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Man könnte natürlich ein AppleScript schreiben, das als droplet fungierend, per FTP Daten hochschiebt.
     

Diese Seite empfehlen