1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Front Row und Keyspan Express Remote

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von tensái, 12.12.05.

  1. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    ich weis es gibt schon hunderte threads zum frontrow auf Mac XY thema

    -mich interessiert aber speziell das zusammenspiel von Front Row und der Keyspan Express Remote (URM-17A)

    -die Ferbedienung ist ja explizit für iTunes geeignet - und sieht zudem ibook konform aus ;)

    irgendwer??:eek:
    [​IMG]
    edit:

    oder hat jemand schon herausgefunden ob man die apple IR remote control gemeinsam mit dem iPod dock dazu missbrauchen kann umd FR zu steuern?
     
  2. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    hallo


    habe zwar die remote und die dock aber keine idee wie ich das hingriegen könnte das FrontRow mit dem Ding läuft.

    Also wenn jemand Ideen hat her dammit dann kann ich mal testen .

    mfg

    Ps Zu deiner Frage habe ich leider keine Antwort
     
  3. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    ich bin jetzt auch nur soweit gekommen als dass man diesen keyspan remote wohl frei programmieren kann und es somit prima läuft

    auf thefifthrule.com mchen das wohl schon welche und es klappt - die andere frage ist ob es mir 60 euro wert sind mir diese ding zu holen - die bedienung selbst sieht aj gut aus aber diesen "riesigen" empfängerkasten an mein ibook anzuschliesen nur um mal ne dvd anzusehen ... wenn cih da nen fixen mac mini stehen hätte - klar sofort

    aber nur für die spielerei ist mir das zu teuer

    - bin ja schon gespannt ob der markt nicht bald apple remote look alike bluetooth fernbedienungen anbietet?? - nachfrage wäre jeden menge vorhanden ;)


    -----------------------------------


    ich bin grad am suchen - es scheint zu klappen ( eventuell sogar mit dem sound input von mac) decodiert sollte das ganze anscheinend mit lirc werden aber das sind alles leider nur vermutungen und gerüchte

    eine andere möglichkeit ist es mit einem normalen usb infrarot empfänger und lirc zu machen- sofern das apple remote signal einmal decodiert ist

    falls ich tatsachen finden post ich das natürlich sofort ;)


    --------------------------------------------------------------


    meine literaturempfehlung dazu ist mal das

    http://www.inf.ethz.ch/personal/mringwal/lirc/

    - sofern es irgendwo im netz die IR befehle der apple remote controll entschlüsselt gibt sollte man per IR adapter die signale der apple remote benützen können um zb front row zu steuern

    - und das beste ist falls man ne alte ferbedienung hat kann mans gleich die nehmen :-D

    ich hab da gottseidank so ein thomson teil herumliegen ( beim ferseher meiner eltern waren 2 dabei)

    hat jemand tipps zu nem schnuckeligen kleinen (weisen) IR usb adapter ??
    (mir fällt grad ein die mutter meiner exfreundin hatte sowas - das war ein IrDA Dongle in weis war total klein also kein stick sonder eher ein halbkreis mit 3cm durchmesser.. falls da wem was einfällt bitte posten)
     
    #3 tensái, 12.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.05

Diese Seite empfehlen