1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Frage zu Garageband mit JamPack

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von gitte bibmir, 08.08.07.

  1. gitte bibmir

    gitte bibmir Macoun

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    117
    Hallo Leute!

    War gestern bei einem Kumpel, der sich letztens die Jam Packs "World Musik"
    und "Symphony Orchestra" gekauft hat.
    Ich natürlich gleich gefragt, ob ich mal lauschen kann, wie die Dinger so klingen!

    Sein Antwort: Tja ich konnte sie leider nicht installieren,
    weil ich keine 12 gigs freie Platte mehr hab.


    Man kann diese doofen Packs nur auf die Systempartition packen?
    Ich verstehs nicht...

    Das lustige ist: mein Kumpel hat nen MacPro mit zwei zusätlichen 500er Platten drin,
    die Systemplatte ist aber randvoll (mit 10 freien gigs für die Auslagerei).
    Also kann er die JamPacks nicht installieren.
     
  2. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Also GarageBand lässt sich hier GarageBand Annywhere an jeden beliebigen Ort installieren. Wie dass mit den JamPacks weiß ich alllerdings nicht.
     

Diese Seite empfehlen