1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu externem HD-Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Benutzername, 11.11.06.

  1. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Servus...

    Kann mir jemand sagen, ob dieses Gehäuse...

    "Gehäuse USB 2.0 IDE 3,5" LC-Power EH35B schwarz"

    ...für nen Mac kompatibel ist ? Ich möchte meine alte 80GB HD als externe Platte verwenden.

    Danke schonmal.


    Ben.
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
  3. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Nope, Du hast das falsche rausgesucht. Hab grad meines gefunden und da steht ebenso wenig dazu, ob das Teil Mac-tauglich ist.

    Ben.
     
  4. weebee

    weebee Gast

    Das sagt uns so nix, haste mal 'nen Link? Ansonsten: Im Prinzip laufen eigentlich alle Gehäuse am Mac. Wenn Du die Wahl hast, nimm ein Firewire-Gehäuse.
     
  5. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Na, det Teil is et....

    [​IMG]

    Und im Anhang mal ne Info zu...

    Ben.
     

    Anhänge:

  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Such unter:

    "Cases > Enclosures 3,5"

    Dort ist die EH-LC-PRO-35B und dort steht:

    Besonderheiten: Externes USB 2.0 HDD-Gehäuse für 3,5"-Festplatten

    Modernes Design und ein hochwertiger Aluminiumkörper für eine exzellente Wärmeabfuhr, stapelbar.

    Inklusive USB-Kabel, Treiber-CD für Win98/MacOS (Win ME/2000/XP ohne Treiber!), Netzteil
     
  7. pfuy

    pfuy Gloster

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    61
    Ich habe mir gerade die ICY BOX IB-360-BL mit Firewire geholt. Sieht gut aus und ist schön leise. Eine Frage habe ich allerdings: Wenn ich die Platte anschliesse, geht der Rechner sofort aus. Wenn ich den Rechner neustarte, wird er im MacBook normal erkannt. Wenn ich das gleiche mit dem MacBook Pro mache, dann startet dieser nicht. Erst wenn ich das Kabel wieder entferne, läuft er. Ein Anschliessen ist allerdings nicht über Firewire möglich, da er ja wieder ausgeht. Beim MBPro bleibt mir also nur USB.
     

Diese Seite empfehlen