1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu den aktiven Prozessen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von igor, 16.05.06.

  1. igor

    igor Alkmene

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    habe mal eine Frage, wie ich herausfinden kann, warum so viele Prozesse in der Aktivitätsanzeige aufgelistet werden und welche Bedeutung diese haben.
    Ich nenne einen IMac G5 1,9 mit 1,5 GB Ram mein Eigen. Momentan habe ich jedoch manchmal das Gefühl, dass er beim Öffnen von Programmen wie MS Word oder IPhoto u. ä. etwas langsam ist, bzw. dass ich den Sat1 Ball sehe, was sonst nicht der Fall war. Vielleicht hat jemand einen Tipp, woran sowas liegen kann, was ich dagegen machen kann usw. Habe mir nur gedacht, dass es ja damit zu tun haben könnte, dass so viele Prozesse im Hintergrund laufen, deren Bedeutung mir nicht klar ist. Diese belegen zum Teil erheblich virtuellen und physikalischen Speicher, jedoch keine CPU. Bin für Tipps sehr dankbar
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    kann es vielleicht sein, dass du dir im activity monitor alle prozesse und nicht nur die aktiven anzeigen lässt?

    ram hast du eigentlich genug, daran kann's also nicht wirklich liegen, aber wann hast du denn z.b. das letzte mal neugestartet? der name vom prozess oder vielleicht sogar ein screenshot wär auch ein toller schritt um des rätsels lösung näher zu kommen...

    lg, andi
     
    Flugapfel gefällt das.
  3. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    wenn beim oeffen eines programmes der beachball erscheint, wenn du mit dem mauszeiger auf das programm oder das startfenster draufgehst, ist ganz normal. das programm ist beim starten mit sich selbst beschaeftigt, da ist es noch nicht ansprechbar. da kannste nix gegen machen. und wenn du im activity monitor bist und dir alle prozesse anzeigen laesst, gibts da viele ominoese prozesse. wenn die aber deine cpu nicht belasten, dann ist alles in ordnung. das sind systemprozesse, die notwendig sind.
     
  4. igor

    igor Alkmene

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    33
    Habe zur besseren Übersicht mal einen Screenshot angehängt. Vielleicht wird ja jemand daraus schlau. Ich leider nicht.
     

    Anhänge:

  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    alles normal.
     
  6. igor

    igor Alkmene

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    33
    Danke Fabs
     
  7. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    hmm...sieht doch eigentlich alles cool aus.
    bis auf das widget, camino, itunes und der aktivitäts-anzeige sind halt, wie der high-end-freak schon gesagt hat, alle prozesse systembedingt und müssen sein.

    ich würde mir, glaube ich, keine sorgen machen ;)

    edit: ups..zu langsam

    lg, andi
     
  8. Flugapfel

    Flugapfel Querina

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    183
    Danke, für diesen Satz könnt' ick Dir gerade knutschen. :)

    Manchmal ist man wie blind.

    LG, Jörn
     
  9. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Was? Wegen den paar Prozessen die da laufen..?
     

Diese Seite empfehlen