1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage: Rauslöten des Ram´s???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Powerbook_G4, 02.10.07.

  1. Powerbook_G4

    Powerbook_G4 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    68
    Hi leute! habe mal eine frage ich habe noch ein Powerbook G4 mit 867 Mhz und dieser hat einen eingelöteten 128 Ram!
    Kann man den nicht erweitern!! also wenn man diesen irgendwie rausgebkommt??? danke für die antwort!!!
     
  2. Sonybuddy

    Sonybuddy Carola

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    108
    würde ich an deiner stelle lassen, aber wenn du dir das zutraust und sauber löten kannst.....
     
  3. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    Da stimme ich zu, lass lieber die Finger vom Löten, außer wenn du ein Experte bist und weißt wie man so etwas macht ;)
     
  4. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Vor allem müsste man erst einmal wissen, ob es dann auch größere Speicherchips gibt, die auch die passende Pin-Belegung haben.

    MacApple
     
  5. Sonybuddy

    Sonybuddy Carola

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    108
    desweiteren müsste man eventuell herausfinden, ob das Bios so etwas unterstützt und wenn das BIOS halt nur bis zu einer gewissen Grenze es erlaubt/mitmacht, war die ganze Aktion umsonst plus Werteverlust
     
  6. Hallo

    Hallo Gast

    Ich bin ziemlich löterfahren! Das würde ich lassen! Es gibt spezielle Lötstationen (SMD) die diese Bauteile löten können. Das würde ich mir jedoch nicht zutrauen. Ein bisschen zu viel Lot schon hat man die Lötstelle überbrückt etc.

    Bitte lass es!
     
  7. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Bios? Kann man das essen? ;)

    MacApple
     
  8. Sonybuddy

    Sonybuddy Carola

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    108
    nur gut durch gebraten ^^
     
  9. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    Glaube ich nicht. :p
     
  10. Sonybuddy

    Sonybuddy Carola

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    108
    natürlich, aber nicht vergessen: Mit Rotwein anbraten, dann schmeckts am besten
     

Diese Seite empfehlen