1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fotokopierer als Drucker

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Markus Oliver, 13.05.06.

  1. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Hi, ich überlege ob man einen Fotokopierer als Drucker benutzen kann. Moderne Geräte haben ja zumindest einen Parallel-Anschluss. Gibt es evtl. sogar eine Möglichkeit einen Fotokopierer in einem Airport-Netzwerk zu betreiben? Hat schon jemand soetwas gesehen? Mit welchen Kopierern funktioniert das?

    Wäre der Zugriff und die Bedienung darauf auch unter Windows XP möglich?
     
  2. macindy

    macindy Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    6.279
    Es gibt ja diese Multifunktionsgeräte - die sind in erster Linie Drucker, aber eben auch Kopierer, Scanner und Faxgerät.

    Ich würde hier z.B. mal bei HP schauen - ich haben einen HP Laserjet 3380 - das ist ein s/w Laserdrucker - der über einen Jetdirect Ethernet Printserver ins Netzwerk eingebunden ist. Über diese Netzwerkeinbindung kann ich von jedem Mac (auch Win wäre denkbar) gedruckt werden. Über das Webinterface des Printservers kann auch gescannt werden, allerdings relativ rudimentär.

    Und natürlich macht er sich auch sehr gut (da Laserdrucker) als normaler s/w Kopierer und Faxgerät.

    Kann ich empfehlen!
     
  3. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Danke, aber ich meine schon einen richtigen Digital-Fotokopierer.
     
  4. Jenso

    Jenso Gast

    ich habe einen UTAX CD1215, der hat einen Parallel-Anschluß, damit konnte ich von einem (nicht mehr benutzten) Windows-PC einwandfrei drucken (Treiber lagen beim Kopierer an); von der Mac(erei) aus hat man aber ja leider keinen direkten Zugang auf parallel, es soll aber Adapter (Belkin?) geben: der Umstand und die Kosten waren mir jedoch bislang zu hoch, drucke also extern (HP Laser).
     

Diese Seite empfehlen