1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fotografie - Imac oder ...

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von toni.leitner, 19.05.07.

  1. toni.leitner

    toni.leitner Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.04.07
    Beiträge:
    239
    Hallo,

    ich benötige einen Mac - in erster Linie für die Fotografie (digitale Bildbearbeitung). Nun gibt es für mich einige Optionen was die Hardwarezusammenstellung betrifft:

    1. IMac - Monitor integriert - sind die Monitore des Imac gut bzw. tauglich für Bildschirmdarstellung.
    2. Mac Mini mit externen Monitor.
    3. Als externer Monitor würde mich (v.a. wegen des Preises) der Eizo S1921 interessieren - wäre die Komibination Mac Mini mit diesem Monitor gut?

    Danke.

    Anton
     
  2. Pathina

    Pathina Gloster

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    65
    Servus!

    Ich habe mir für genau diese Aufgaben letzte Woche den 24er imac bestellt. Geliefert wird er irgendwann zwischen Montag und Mittwoch. Ich bin Berufsknippser (Mode und Beauty) und arbeite momentan noch an CRTs, bin also weiß gott farbkritisch. *g*

    Sobald er da ist gebe ich dir eine ausführliche analyse ;)

    Mal nebenbei: optimal (wenn dir das design egal ist, wenn es mir das wäre hätte ich den auch gekauft) wäre zur Zeit der 26Zöller von Nec für um die 1300€, 92% Adobe RGB - Test auf prad.de.
     
  3. trent

    trent Gast

    Zumindest von dem 24'er iMac würde ich Abstand nehmen, wenn man auf das Display Wert legt. Ich hab ein paar von diesen Exemplaren bei verschiedenen Händlern gesehen und muss sagen, dass die echt schlecht ausgeleuchtet sind. Ich bin zwar nicht jemand, der unbedingt auf einen optimalen Bildschirm angewiesen ist, aber selbst für meinen Privatgebrauch finde ich die nicht so doll. Stellt man mal den Bildschirmhintergrund auf Weiss ein, sieht man, dass die insbesondere in den Ecken sehr dunkel werden. Bei Grau sieht man das noch stärker. Ich hab gerade wieder letzte Woche überlegt, ob ich mir nicht so einen Exemplar zulege, aber der Bildschirm geht gar nicht. Und vor einem halben-/ Dreivierteljahr war das schon genauso, also hat sich nichts geändert. Ist jedenfalls meine Wahrnehmung.
     
  4. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    einen kleinen 17" er mit grafikkarte will ich mir jetzt zulegen (wenn leopard dann da ist..)

    hab einen mac mini mit dual 1,66 mit einem 24er dell
    und ja...
    die interne festplatte ist einfach lahm...
    meh rals 1,66 wär natürlich auch nicht schlecht
    und anscheinend soll ja cs3 im leopard auch dann die grafikkarte mitnutzen..

    somit wäre der imac dann sicher die bessere wahl... wenn dann wieder etwas geld da ist vl einen zweiten monitor? ;)
     

Diese Seite empfehlen