1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Formular an einen div übergeben

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von NightMare, 21.04.07.

  1. NightMare

    NightMare Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    263
    Hallo Leute,
    der Titel ist evt. etwas verwunderlich, entspricht aber in ungefähr der Tatsache.
    Ich habe mehrere <div> auf meiner Seite. Nun habe ich in einem ein Formular und möchte, dass wenn dieses abgeschickt wird in einem anderen <div> ein php-skript geladen wird, mit welchem ich die Eingabe verarbeiten kann.

    Hat jemand eine Ahnung,wie ich das lösen könnte?

    gruss nightmare
     
  2. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Wo und innerhalb welcher HTML-Tags die Formulardaten ausgegeben werden, ist beliebig. Wenn Du als Übermittlungsmethode (»method«) »post« ausgewählt hast, findest Du die Werte anschließend im superglobalen Array $_POST wieder (analog bei »get« sind die Werte in $_GET).

    Wichtig ist nur, dass Du die Werte, aus Sicherheitsgründen, nicht ungefiltert wiedergibst, sondern mindestens zuvor mit htmlentities() vorbehandelst.

    Mach am Fuße jeder Seite einfach mal das, damit Du siehst, was Du »hast«:
    Code:
    <?php
       echo "<pre>\n", print_r(get_defined_vars()), "</pre>\n";
    ?>
    
     
  3. NightMare

    NightMare Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    263
    hmm, das sieht schonmal vielversprechend aus! :-D danke!
    nur lädt er nun die site wieder..und dies möchte ich eigentlich nicht.. ich will, dass die daten nur an ein <div> übermittelt werden.. falls das geht... :eek:

    gruss nightmare
     
  4. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    #4 Hobbes_, 22.04.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.04.07
  5. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Soetwas müsstest Du zunächst auf Server-Ebene lösen; löse Dich daher bitte von deiner bisherigen Denkweise. Probier doch einmal das folgende aus und spiele ein wenig damit herum:
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
    <html>
    <head>
    	<title>Serviervorschlag</title>
    </head>
    <body>
    <?php
    
    	function zeigeGruenesDiv()
    	{
    ?>
    		<div style="background-color: green; height: 100px; width: 100px">
    			<p style="color: white;">Ich bin ein gr&uuml;nes Feld</p></div>
    <?php		
    	}
    
    	function zeigeGelbesDiv()
    	{
    ?>
    		<div style="background-color: yellow; height: 100px; width: 100px">
    			<p style="color: black;">Ich bin ein gelbes Feld</p></div>
    <?php		
    	}
    
    	function zeigeRotesDiv()
    	{
    ?>
    		<div style="background-color: red; height: 100px; width: 100px">
    			<p style="color: white;">Ich bin ein rotes Feld</p></div>
    <?php		
    	}
    	
    	switch ($_GET['farbe'])
    	{
    		case 'gruen':
    			zeigeGruenesDiv();
    		break;
    		
    		case 'gelb':
    			zeigeGelbesDiv();
    		break;
    		
    		case 'rot':
    			zeigeRotesDiv();
    		break;
    	}
    ?>
    	<h1>Was m&ouml;chtest Du sehen?</h1>
    	<ul>
    		<li><a href="<?=$_SERVER['PHP_SELF']?>?farbe=gruen">Zeige gr&uuml;nes Feld</a></li>
    		<li><a href="<?=$_SERVER['PHP_SELF']?>?farbe=gelb">Zeige gelbes Feld</a></li>
    		<li><a href="<?=$_SERVER['PHP_SELF']?>?farbe=rot">Zeige rotes Feld</a></li>
    	</ul>
    </body>
    </html>
    Hier wird nach jedem Seitenaufruf geprüft, was per URL an das Skript auf dem Server übermittelt wurde. Je nach Parameter wird das eine oder andere Stück HTML ausgegeben, dabei ist es unerheblich, ob es ein DIV-Element oder ganz etwas anderes ist. Das Ergebnis, welches an den Browser übermittelt wird, kannst Du Dir ja mal im Quelltext des Browsers anschauen und mit Deinem Skript vergleichen.
     
    #5 Hilarious, 22.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.07

Diese Seite empfehlen