1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Folie für iPod?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Birnenesser, 28.08.05.

  1. Birnenesser

    Birnenesser Morgenduft

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    168
    Guten Tag!
    Gibt es vielleicht so eine Art elektrostatische, durchsichtige Folie für den iPod?
    So in der Art wie Displayschutz-Folien angeboten werden, nur halt für das ganze Gerät?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hi! Ja, guck mal bei Arktis.de. Da hab ich meine her.

    Gruß Tommi
     
  3. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
  4. Toma

    Toma Gast

    Als Displayschutz würde ich eine Adhäsionsfolie kaufen. Folie für den ganzen iPod? Davon würde ich eher abraten, sieht nicht gerade gut aus. Dann lieber eine selbstgemachte oder gekaufte Tasche ;)
     
  5. Birnenesser

    Birnenesser Morgenduft

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    168
    Super, danke!!!

    Übrigens, wen' s interessiert:

    Werde meinen Apfel nun doch nicht verkaufen, da es keine bessere Alternative gibt!
    Habe nochmal gestern bei einem Freund den Sony NW-HD 3 getestet, der ebenfalls dieselbe Tieftonschwäche hat, wie der iPod, aber noch dazu weniger bedienungsfreundlich ist und außerdem nicht so toll aussieht..
    Und auf einen Mp3-Player möchte ich einfach nicht mehr verzichten, weil die soo praktisch sind!

    Also, bin ich im Club der Obstfreunde aufgenommen?
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Birnenesser,

    selbst wenn jemand dagegen ist, es gibt Alternativen ;)


    Gruss von KayHH der das mit der Bassschwäche immer noch nicht nachvollziehen kann.
     
  7. teebeitl

    teebeitl Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    04.04.05
    Beiträge:
    260
  8. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Aber dafür erst diesen Thread aufmachen ?! Sorry, geht in meinen Kopf nicht rein :eek:
    Wenn die Obstfreunde diejenigen sind, die in ihrem Schrebergärtchen am Stadtrand alljährlich den großen Kampf mit ihren Nachbarn aufnehmen wer denn nun die besseren Früchte hat, von mir aus! Nein wer sind denn schon Obstfreunde? Wir sind doch alle nur Sektenmitglieder :cool:
     
  9. Birnenesser

    Birnenesser Morgenduft

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    168
    Hmm.. Hast du vielleicht das Lied "No Scrubs" von TLC, oder "Can't We" von Montell Jordan, oder vielleicht "I need Love" von LL Cool Jay?
    Stell' da mal unter EQ "Mehr Bässe" ein, dann verzerrt alles unter 100Hz vollständig!

    Es sind noch viele weitere Lieder betroffen, die mir jetzt nicht einfallen, aber bevor ihr mir jetzt mit irgendwelchen Theorien kommt:
    Nein, an der Aufnahme liegt das NICHT! Denn die ist perfekt!
    Außerdem, wenn ich die MP3s auf CD brenne und in meinn Sony CD-Player tu', gibt er es souverän und trocken wider.. Da verzerrt nichts - egal wie tief, oder wie laut!

    Also.. einfach mal ausprobieren!

    Ach ja.. habe beobachtet, dass der Player darüberhinaus bei einer tiefen Bass-Drum gelegentlich leicht verzerrt.. Aber wie gesagt, das ist nur bei einigen wenigen Liedern dar Fall!
    (von meinen 2037 Liedern machen vielleicht gerade mal 20 davon Probleme..)
     
  10. iPunk

    iPunk Gast

    erstens: vergiss den ipod-EQ, der is einfach nur schro...ähhh...suboptimal.
    zweitens: nimm gute kopfhörer, minimum sennheiser px100- oder koss porta pro-niveau, dann fliegen auch die bässe.
     
  11. Birnenesser

    Birnenesser Morgenduft

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    168
    Hört mir auf mit den Kopfhöhrern!!!!
    Noch nichtmal an meiner Hi-Fi-Anlage, wenn ich die Bässen voll(!) aufdrehe kann ich die Teile (MDR-EX-71SL) zum verzerren bringen, es sei denn ich drehe die Lautstärke bis an die Schmerzgrenze rauf..

    Glaub mir, an den KH liegt das nicht, denn die sind sehr bassstark und gut.

    Übrigens:
    Mit Koss Port Pro (60 Ohm) tritt selber Effekt auf, obwohl Referenz..
     
  12. iPunk

    iPunk Gast

    ok. hast du vielleicht noch "lautstärkeanpassung" oder andere mätzchen aktiviert? die fressen bloß sinnlos strom und machen eher alles schlimmer.

    wenn's auch mit deinen guten kopfhörern nicht recht läuft, ist vielleicht deren impedanz zu hoch? an meinem ipod kommen die bässe absolut wuchtig.
     

Diese Seite empfehlen