1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flight Simulator X + Anno 1701

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Sevencomeeleven, 01.06.07.

  1. Hallo beiammen,

    ich interessiere mich für das MacBook mit 2,16 GHz (die weiße Version).

    Wie leistungsfähig ist denn die Grafikkarte bei dem Modell. Ich habe nämlich zwei Lieblingsspiele nämlich Anno 1701 und den Flight Simulator X von Windows. Diese würde ich natürlich auch gerne auf dem MacBook spielen (natürlich unter einem Windows Betriebssystem, das ich sowieso zusätzlich installieren muss).

    Besten Dank im Voraus und Grüße,

    Sven
     
  2. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Hallo Sven,

    zunächst mal willkommen im Forum!:)

    Mit Anno und dem FS hast Du Dir ja zwei richtige Brocken ausgesucht. Leider muß ich Dir mitteilen, daß für ein Spielvergnügen, welches diesen Namen verdient, die Onboardgrafik des MacBook nicht ausreicht. Der GMA 950 Chip von Intel ist zwar besser als sein Ruf, aber gerade Anno ist ein großer grafischer Ressourcenfresser, der - wenn überhaupt - nur mit der geringsten Detailtiefe spielbar sein wird. Ähnliches gilt für den FS X (von dem ich auch ein großer Fan bin). Die tollen Effekte, die gerade durch Direkt X ermöglicht werden, sind für jede Onboardgrafik einfach zwei Nummern zu groß. Die Marktpositionierung des MacBoook ist halt auf Otto-Normalverbraucher und Gelegenheitsgamer ausgerichtet und nicht auf - jedenfalls leistungsmäßig betrachtet - Hardcoregamer.

    Ich empfehle Dir, falls Du diese Spiele unbedingt auf einem Notebook spielen möchtest, ein MacBook Pro.

    Viele Grüße!
     

Diese Seite empfehlen