1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FLASH-MacBooks??

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von krypto, 29.05.06.

  1. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
    Hier hab ich was interressantes gefunden.
    http://www.zdnet.de/news/hardware/0,39023109,39143882,00.htm?h
    Sehr coole Sache und mit Sicherheit eine denkbare Zukunft für Apple MacBooks.
    Diese "Flash-Notebooks" scheinen sehr schnell zu sein und laufen denkbar stabil.

    Ich bin gespannt.

    Gruß
     
    #1 krypto, 29.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.06
  2. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    auch bei dem aktuellen preisverfall wird es noch eine weile dauern bis +80 ssd bezahlbar sein werden...
     
  3. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
    Das auf jeden Fall!! :)
     
  4. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
  5. Damit leuten wir das Ende der mechanischen Festplatten ein... Flash ist schneller und kein Stück empfindlich was stöße angeht...

    Mal wieder eine neue Ära, was? ;)

    gruß
    the lancer
     
  6. GINKGO

    GINKGO Gast

    Also ich könnte mir gut vorstellen, dass Apple in vielleicht so einem od. zwei Jahren
    dann neben einem BluRay Disk- HD-DVD-SuperDrive Laufwerk dann auch noch so einen 500GB Flash Speicher in die dann erscheinenden MacBook einbaut.;) :-D

    So was fände ich echt mal toll.

    Wann gab es denn die letzte wirkliche Neuerung? Intel-Chips? Nee, dass betrifft ja eig. nur Apple bzw. Fans;)

    Ginkgo:)
     
  7. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    achso meinst das…hab mich erst verlesen…

    ob es jemals 500GB HDs in MacBooks gibt, bezweifle ich :p
    das is doch nur Consumer-Reihe
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Bevor es dazu kommt, wäre es sinnvoller, einen kleinen Flashspeicher um die 2-5 GB zusätzlich zu integrieren, um den aktuellen Speicher darin abzulegen.
    Dies hätte den Vorteil:
    a) den Speicher auch nach einem Absturz wieder herstellen zu können
    b) den Speicher im sleep Modus zu sichern
    c) den aktuellen Speicher beim Ausschalten zu sichern und genau da weiter arbeiten zu können, wo man aufgehört hat
    d) schnelleres Ausschalten und schnelleres Booten
     
    #8 G5_Dual, 29.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.06

Diese Seite empfehlen