1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

firmware update - frage (für dvr-105)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von cosmicFrog, 26.05.07.

  1. cosmicFrog

    cosmicFrog Gast

    hallo leute,

    ich habe einen internen pioneer DVR-105 brenner, der viele jahre ohne das geringste problem gearbeitet hat, jetzt aber seit ein paar wochen die DVD's nicht mehr brennt. (obwohl ich die gleichen rohlinge verwende, die früher funktioniert haben).

    es erscheint jeweils die fehlermeldung:

    der recorder meldet einen fehler:
    sense key = illegal request
    sense code = 0x72, 0x05
    session fixation error

    manchmal erscheint auch ein sogenannter "lead-out" - fehler.

    übrigens, das brennen von CD's funktioniert weiterhin ohne probleme, nur eben bei DVD's streikt der DVR-105 brenner !

    auch wenn natürliche abnutzungserscheinungen der grund für das versagen sein könnte (verstauben etc.), hab ich mich entschieden, bevor ich einen neuen brenner kaufe, zu versuchen, ob er mit einem firmware-update gerettet werden kann.

    auf meiner internet-recherche ich bin soweit gekommen:

    ich habe das programm "DVRFlashX - Apple 105" gefunden, aber wenn man dieses startet, muss man sich für eine von zwei optionen entscheiden:

    a) Original firmwares

    b) RPC1 (Region Free)

    meine frage ist nun, welche der beiden optionen muss ich - in meinem fall - auswählen ?

    im readme dieses progs stand nur:

    This folder contains:
    DVRFlashX - A Mac OS X utility for Flashing Pioneer DVR Drives.
    READ.ME - This file.

    To install firmware into a Pioneer DVR-105 Drive:

    Double-click DVRFlashX to install. DVRFlashX will display a menu allowing a choice between the RPC1 (Region Free) and Original firmwares. Simply select your choice and let DVRFlashX do the work.

    LasVegas

    DVRFlashX was built using:
    DVRFlash - Version 2.0.1, by Agent Smith et all.
    h..p://www.rpc1.org
    Platypus - Version 3.0, by Sveinbjorn Thordarson
    h..p://sveinbjorn.vefsyn.is/
    CocoaDialog - Version 1.2.0, Mark A. Stratman
    h..p://cocoadialog.sourceforge.net/
    FlashIt Script - by LasVegas



    ist jemand unter euch, der mir sagen kann welche option - in meinem fall - die richtige ist ?

    da ich gelesen habe, dass man wenn man etwas falsch macht, der brenner ganz unbrauchbar werden kann, hatte ich nicht den mut, mich einfach für eine der beiden optionen zu entscheiden.

    ich habe schon etwa 2 tage das internet auf der suche nach der antwort auf diese frage durchforstet, aber - wohl auch weil mein englisch nicht das beste ist - keine antwort gefunden, die ich 100%ig kapiert hab.

    dafür hab ich auf meiner suche zwei weitere firmware-update-programme für mac os x gefunden, nämlich:

    - DVRFlash_v2.2 (mac OSX)

    - DVRFlash_v2.2 (10.3)

    vielleicht ist ja eins von diesen progs das richtige. sie funktionieren (wenn ich das richtig verstanden habe) zusammen mit dem (mac os x) terminal-programm. deshalb würde ich davon eigentlich lieber die finger lassen, weil ich mich damit nicht sehr gut auskenne. ich hab allerdings schon ein paar male mit terminal befehle ausgeführt.


    für jeden hinweis bin ich euch sehr dankbar

    thanx an alle

    gruss
    walter


    computer: macintosh power PC G4 (quicksilver), 800 MHz
    betriebssystem: mac os x tiger 10.4.9
    brenn-software: toast 7, toast 8
     
    xgx7 gefällt das.
  2. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Bevor du ein defektes Laufwerk annimmst, versuch es mal mit anderen Rohlingen (andere Firma), mir kommt der Fehler irgendwie bekannt vor, trat jedoch nur bei Rohlingen von einer bestimmten Firma auf (Name weiss ich nicht mehr), nachdem ich andere verwendet hatte ging es problemlos.

    (Evt hilft einfach die Schreibgeschwindigkeit etwas herunterzusetzen)
     
  3. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    sorry wenn ich nicht helfen kann, aber würde gerne wissen wo ich brauchbare firmware für das Pioneer DVR K06 finde. Habe schon mehrere Dateien runtergeladen, leider waren alle außer 1 .exe dateien und die andere meinte "this drive is not supported" (o.ä.).

    probiert hab ich:

    1.01 (exe)
    1.03 (exe)
    1.04 (exe)
    1.05 (drive not supported)
    Apple Q609 (ist schon drauf und dazu auch exe)
     
  4. cosmicFrog

    cosmicFrog Gast

    hallo dion,

    du findest unter

    h..p://lasvegas.rpc1.org/
    h..p://www.rpc1.org
    h..p://sveinbjorn.vefsyn.is/
    h..p://cocoadialog.sourceforge.net/

    bestimmt die richtigen softwares und infos.

    da es (glaube ich) leider nicht erlaubt ist, in einem forum auf andere foren zu verweisen, musst du bei den links noch "tt" einfügen (statt den punkten).


    alles klar ?

    gruss
    walter
     
  5. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    danke für die antwort, leider werd ich da nicht fündig, die ersten zwei seiten hatte ich schon vorher, verbunden mit den von mir beschriebenen problemen und die beiden anderen taugen auch nichts (eine geht nicht und die andere hat keine firmware).
     

Diese Seite empfehlen