1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FireWire und Dunkelheit

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Kernelpanik, 29.07.07.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Mann!! Ich hab es heute doch tatsächlich geschaft, meiner ext. Festplatte in der Dunkelheit den FiWi Stecker verkehrt reinzuwunzen. Hab noch gedacht, aha da leuchtet ne orange LED, war aber wohl das Glühen eines anderen Bauelements, dass eher nicht für die Abstrahlung von Licht gedacht ist. Naja, zum Glück ist der Server noch ok und der FiWi Port läuft noch. Aber die Bridge von der ext. HD kann ich warscheinlich rauchen. Ma kucken ob die HD noch ok ist... grmbl!
     
    #1 Kernelpanik, 29.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.07
  2. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    [​IMG]

    Hoffentlich Hast du ein Backup
     
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ach....die platte wird IMHO nicht defekt sein...
     
  4. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Glaube auch nicht, dass es die Platte selbst erwischt hat.
    Einfach mal das externe Gehäuse aufmachen und die Platte direkt an den Rechner hängen oder in ein anderes Gehäuse einbaun.

    Hab das selbe bei einer USB-Platte gemacht. Stecker verkehrt reingedrückt. Buchse is hin, Festplattenrahmen leider auch aber Platte ist vollkommen ok.
     
  5. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Wie kriegt man den Stecker verkehrt herum da rein? Da muss man doch ziemlich Gewlt aufwenden oder? Und da sollte man eigentlich merken, dass etwas nicht richtig ist..
     

Diese Seite empfehlen