1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox 2.0 stürzt immer ab...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von iPoe, 02.11.06.

  1. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hallo liebe leute,
    mein firefox schmiert immer wieder ohne erkennbaren grund beim laden einer seite ab - ich hab schon mal die ganze applikation gezappt (appzapper) und zusätzlich alles aus den "application support" verzeichnis gelöscht (profile, cookies, plist usw).
    auch nach der neuinstallation gleiches verhalten, ein paar extensions verwende ich zwar noch aber die möchte ich auch ausschließen da der browser auch ohne diese abgezsicht ist.

    adblock plus
    auto copy
    flashblock
    scrapbook
    google toolbar f. firefox

    kennst jemand das problem, habt ihr auch öfters abstürze oder sogar eine lösung?

    iPoe
     
  2. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    würde mal die google toolbar deaktivieren
    schon häufiger gelesen, das genau das geholfen hat

    allerdings funzt es bei mir damit problemlos - vielleicht funzt eine bestimmte Kombination z.B. adblock plus + google toolbar nicht richtig (nicht getestet)
    oder eben diese brauchen updates?
     
  3. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Bei mir stürzt FF auch immer wieder mal ab. Kommt anscheinend auf die Tagesform drauf an. Achja und die google toolbar habe ich nicht drauf. ;)
     
  4. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    sagte doch dass ich ohne add-ons auch probleme mit der stabilität hab - mit FF 1.5.x gab es die zum glück nicht.
    hab gerade gelesen dass es probleme mit media verwaltung im browser gibt, flash und quicktime angeblich.

    schade, aber an firefox führt aber kein weg mehr vorbei - safari mag zwar schneller sein aber viele der funktionen von firefox bietet safari nicht.

    ipoe
     
  5. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    sag das doch gleich
    lösch mal die prefs.js aus ~/Library/Application/Support/Firefox/Profiles/xxxxxx.default

    löst fast immer alle Probleme mit FF

    wenns dann trotzdem immer noch buggy läuft - dann den ganzen Firefox Ordner dort raus und mal vorher hier vorbeischauen http://kb.mozillazine.org/Migrating_settings_to_a_new_profile
     
    #5 Aronnax, 02.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.06
  6. rogerwolf

    rogerwolf Gast

    eine Unendliche Geschichte ??

    Ich habe mit FF 2.0 auf meinem G5 keine Probleme. Vor zwei Wochen habe ich mir aber einen neuen Windows-PC mit XP Prof. gekauft und FF 2.0 über 1.2.x rübergezogen. Die 1.5.x-Version lief ohne Probleme, habe Sie noch euf einem zweiten Windows-PC seit Jahren kaufen.
    Die FF 2.0 stürzt mir immer wieder ab bzw. es gibt keine Rückmeldung. Wer - wie ich es gemacht hat - dann mal Googelt wird viele Foren mit dem Absturzproblem und jede menge Vorschläge diese zu beheben finden (Java ist nicht auf den neuesten stand, pluins sind schuld etc. pp. )
    Ich habe aber nun gelesen das die Abstürze unter allen Betriebssystemen ( Windoows,Linux und eben auch OS X ) stattfinden und denke es ist ein Bug in Firefox. Vielleicht war die Torte der Microsoft Jungs doch zu früh.
    Hoffe nur das ich diesen Beitrag absenden kann ohne das Firefox 2.0 mir hier unter Windows schon wieder abschmiert. Ich bin nun gut zwei Stunden im Netz und musste schon dreimal neustarten.
    Schade .... es ist egendlich DER Browser
     
  7. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    ich dachte schon ich bin alleine mit dem problem - hab jetzt wieder 1.5.8 laufen und NULL probleme!

    mal sehen was die 2.0.1 bringen wird...

    iPoe
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Wie läuft den Safari oder Opera ?
     
  9. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    beide normal, aber eben mit 10% der möglichkeiten von firefox...

    iPoe
     
  10. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hatte vor dem Firmwareupdate heute Mittag auch keine Probleme. Jetzt schmiert er auch ab.

    Kann nur nicht sagen, ob es an der Seite liegt. Wenn es jemand gut meint, könnte er mit dem FF 2.0 mal diese Link versuchen klick mich.
    Danke. Und lacht bitte nicht wegen der Musik, der Mann hat die Melodie zu "Ausgerechnet Chicago" oder auch "Ein Mountie in Chicago" geschrieben und ich wollte eben mal sehen, was er sonst noch so treibt.

    Danke,

    Svenrique.
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Svenrique
    Stimmt, nach dem Firmwareupdate hat sich die Absturzrate von FF mindestens verdoppelt. ;)
    Immerhin gibt es die Wiederherstellung, die die alte Sitzung wieder zum Vorschein bringt.
     
  12. Kritias

    Kritias Gast

    Nimm Safari oder Camino! Warum die wo weniger koennen sollen, verstehe ich nicht.
     
  13. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Kritias
    Safari läuft bei mir noch instabiler. *lach*
    Obwohl: Nach dem Firmware-Update konnte FF jetzt bestimmt überholen. ;)
     
  14. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Ich habe seit FireFox 2.0 das Problem, daß das Programm manchmal nicht richtig beendet wird.

    Das heisst: Das FireFox Icon bleibt einfach im Dock obwohl ich wiederholt Apfel+Q gedrückt habe. Nur ein zwangweises "Force Quit" lässt das Icon dann verschwinden...

    Aber nicht wirklich tragisch, da ich eh Safari verwende.
     
  15. Kritias

    Kritias Gast

    -> Das haste nun von Deiner Inteldose!;) o_O
     
  16. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    extensions wie:
    BugMeNot
    Videodownloader
    Scapbook
    Flashblock
    Auto Copy
    Adblock Plus
    CustomizeGoogle
    BrowserSize
    usw. (um ein paar zu nennen die mir gerade einfallen)
    haben weder safari noch opera zu bieten, oder?

    danke!
     
  17. Kritias

    Kritias Gast

    Natuerlich geht das alles auch mit safari und camino.
     
  18. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    nur mal so am Rande bemerkt,
    Firefox - hat ALLE Einstellungsdaten in diesem Ordner
    ~/Library/Application/Support/Firefox/ - den einfach mal rausnehmen und nochmal versuchen - wenn der dann immer noch absäuft - dann liegt es sicher nicht an Firefox und dann sollte auch mal nach anderen Ursachen suchen - inbesondere wenn Safari ebenso instabil läuft - z.B. dann mal alle Internetplugins rausnehmen - und nochmal testen - bei Safari ist es ja ansonsten etwas aufwendiger den Fehler einzugrenzen bzw. der verteilt diverses in verschiedene Verzeichnisse ..

    und ansonsten - an sich laufen bei mir alle Browser ohne Probleme bzw. hier säuft gar keiner ab ;)
     
  19. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    zusammengefasst muss ich sagen dass die aktuelle alte Firefox version (1.5.8) sehr stabil läuft und ich werd keine neuen versuche mehr mit 2.0 machen...

    iPoe
     
  20. MacMoneysuck

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    36
    Also ich hab die gleichen Probleme, Firefox stürzt alle paar Minuten ab. Hab jetzt die Googe-Toolbar deaktiviert, vielleicht hilft es ja....

    Hier habe ich auch noch einen interessanten Link gefunden über irgendwelche "builds". Weiß aber nicht, wie vertrauenswürdig die sind. Hat vielleicht jemand Erfahrung damit?
    http://www.furbism.com/firefoxmac/


    Gruß
    Macmoneysuck
     

Diese Seite empfehlen