• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Finanzsoftware für OS-X

hdako

Idared
Mitglied seit
02.08.08
Beiträge
24
Inzwischen habe ich MoneyMoney aufgrund der Beiträge hier installiert. Der Vorgang war schnell und einfach erledigt, die Konten eins-fix-drei eingerichtet und die Kategorien für alle rückwirkenden Umsätze ab 01.01.20 schnell angelegt und zugeordnet. Das Programm macht einen "schlanken Fuß", ist einfach zu bedienen und hilft nach Eingabe von Jahresbudget-Werten, schnell einen Überblick zu bekommen.

Vielen Dank für alle Diskussionsteilnehmer für ihre Beiträge!!!
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.976
Nur, weil ich es gerade mehr als sonst benutze, muss ich noch einmal Lob ausschütten: Auch wenn man MoneyMoney nicht in allen Facetten braucht, ist es eine Freude, damit zu arbeiten. Es ist bis ins Detail durchdacht, qualitativ hochwertig umgesetzt und wird zudem akribisch gepflegt. Wenn nur alle Programme so gut wären!
 

YoshuaThree

Altländer Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
19.02.17
Beiträge
4.449
Nur, weil ich es gerade mehr als sonst benutze, muss ich noch einmal Lob ausschütten: Auch wenn man MoneyMoney nicht in allen Facetten braucht, ist es eine Freude, damit zu arbeiten. Es ist bis ins Detail durchdacht, qualitativ hochwertig umgesetzt und wird zudem akribisch gepflegt. Wenn nur alle Programme so gut wären!
Vor allem unterstützt es eine extrem weite Bandbreite an Banken und Konten. Kenne weitaus teurere Programme die nicht mal ansatzweise diese Auswahl haben. Vor allem unterstützt MoneyMoney ohne weiteres auch die ganzen neuen Fintech Banken - das machen die anderen Applikationen nicht.
 

thartlieb

Golden Delicious
Mitglied seit
05.12.20
Beiträge
7
Wie habt ihr das mit den ganzen Auswertungen organisiert?
Nur ein Kontoüberblick und eine Kategorieauswertung?
Kann man sich keine individuellen Auswertungen anlegen, die man monatlich ansehen möchte (z.B. Haushaltsbuch) oder die man für die jährliche Steuererklärung braucht?
Gefunden habe ich da nichts :(
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.976
Mir reichen ein paar Kategorien, aber ich habe meine Finanzen auch auf zweckgebundene Konten verteilt.
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.744
Hallo,
wer von Euch hat denn den Vergleich von Bank X zu "Money Money" und kann sagen, warum er das eine oder das andere nimmt? Bis jetzt bin ich Bank X-Nutzer, aber ich bin ein wenig gelangweilt - es wurde Bank X 8 veröffentlicht und kurz danach gehen KK-Konten (über Webseiten-Module) nicht mehr und scheinen angeblich nicht nachgepflegt zu werden. Support kontaktiert, angeblich hat das eine mit dem anderen nichts zu tun...
Wie ist das mit dem Kauf? Preislich ist es ja sogar genauso attraktiv wie ein Upgrade bei Bank X (wobei der Kauf teurer war und ich aus demselben Grund wie oben von 4 auf 5, von 5 auf 6 und von 6 auf 7 gesprungen bin, mit den entsprechenden Ausgaben).
Ansonsten bin ich recht zufrieden; meine größte Kritik ist das eben gesagte und dass sich bei Features eigentlich kaum was getan hat, die Grafik über Verläufe/Budgets ist altbacken und bis heute nicht komplett entbuggt.
 

Ijon Tichy

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
21.11.06
Beiträge
2.842
MoneyMoney bietet weniger Funktionalität als BankX, aber ich bevorzuge es dennoch, weil:

- mir reicht seine Funktionalität
- das, was es kann, kann es wirklich gut
- der Support ist Spitzenklasse
- es wird kontinuierlich verbessert
- es sieht gut aus und es ist eine Freude, damit zu arbeiten
- es ist erweiterbar
- es ist mehr als preiswert

Ich verwalte damit alle Konten und Kreditkarten und Depots, privat und geschäftlich, meine eigenen und die meiner Kinder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.744
danke, habe auch Deine Bewertung bei heise gefunden und mir die Software als Demo angeschaut. Die Einrichtung von KK-Konten - keine Minute. Respekt!
 

hdako

Idared
Mitglied seit
02.08.08
Beiträge
24
Nach den Tipps hier hatte ich mich Anfang des Jahres für MoneyMoney entschieden und es bisher nicht bereut. Der Preis ist super, die Installation easy, die Übersicht klasse. Habe diverse Konten und Kreditkarten, die 1a synchronisiert werden, Umbuchungen und Überweisungen sind schnell getätigt. Klasse auch die Einrichtung von Kategorien und Unterkategorien inkl. Budget-Übersicht.

Ich kann dieses Programm nur empfehlen. ;)
 
  • Like
Wertungen: Erdqtreiber

busfahrer416

Golden Delicious
Mitglied seit
16.08.21
Beiträge
8
Hallo,
zwei Fragen zu MoneyMoney: kann ich damit auch Aktiendepots verwalten und wenn ja, gibt es die Möglichkeit die Kurse automatisch aktualisieren zu lassen?
 

Mactigger

Uelzener Rambour
Mitglied seit
19.11.09
Beiträge
374
Ich hatte mal Onvista und aktuell ein Depot von der DKB aktiv.

Die Kurse aktualisieren sich nur per Abruf. Automatisch geht da leider nix.
 
  • Like
Wertungen: busfahrer416

Ijon Tichy

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
21.11.06
Beiträge
2.842
Hallo,
zwei Fragen zu MoneyMoney: kann ich damit auch Aktiendepots verwalten und wenn ja, gibt es die Möglichkeit die Kurse automatisch aktualisieren zu lassen?
Für Aktien-Depots ist es weniger geeignet. Man kann Depots anrufen und anzeigen, aber das war’s auch schon. Die aktuellen Kurse sieht man aber schon, die liefert die Bank ja mit.

Aber alles weitergehende wie Charts abrufen, Jahresrenditen errechnen etc. geht nicht.
 

Mactigger

Uelzener Rambour
Mitglied seit
19.11.09
Beiträge
374
Ok, der Aktualisierungsintervall kann eingestellt werden. „Automatisch aktualisieren“ habe ich angerufen verstanden.
 

Librar

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
27.03.19
Beiträge
107
Ich habe mir aufgrund der sehr guten Resonanz hier im Forum und der sehr positiven App-Reviews im AppStore vor ein paar Tagen moneymoney installiert.
Ich bin wirklich extrem begeistert. So etwas habe ich gesucht. Sehr einfache Kontenintegration, gut konfigurierbar und übersichtlich.
Da ich bei der Einrichtung eines Kontos ein Problem hatte (ein wirklich saudummer Fehler meinerseits :innocent:) hatte ich auch Kontakt mit dem Support. Wow, sehr schnell, sehr angenehm und sehr effizient.
Dafür ist der Preis mehr als akzeptabel.

Vielen Dank in die Runde für den Tipp.
 
  • Like
Wertungen: ottomane

busfahrer416

Golden Delicious
Mitglied seit
16.08.21
Beiträge
8
Auch ich habe mir MoneyMoney vorgestern installiert und bin total begeistert. Für den Preis ist die Software echt prima. Und die Kontenaktualisierung klappt wunderbar. Sehr empfehlenswert.