1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Final Cut Express: Automatisches Trennen von Clips?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von tjg, 11.01.06.

  1. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Hallo Leute,

    gibt es eine Einstellung in Final Cut Express wo ich die Aufnahme in einzelene Clips bzw. Sequenzen beim Überspielen automatsich trennen kann? Hat das jemand verstanden? In iMovie gibt es eine möglichkeit mit dem Magic Projekt, da werden die Clips von der Camera automatische getrennt und einzeln aufgeführt!

    Meine Cam: Sony DRC-HC90E 16:9 und Final Cut Express habe ich gerade frisch vom Store bekommen.

    Dank für Eure Antworten!!
     
  2. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Hat keiner eine Info???

    Hat keiner eine Info???
     
  3. CyTreX

    CyTreX Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    69
    Soweit ich weiß geht das nicht automatisch. Was Du machen kannst ist es mit iMovie von der Camera holen und dann in FCE das iMovie-Projekt importieren und weiterarbeiten.
     
  4. YellowMan

    YellowMan Gast

    In Final Cut ist es ja ein ganz anderes Prinzip.
    Kannst ja auch nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
     
  5. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Hast Du denn eine Info was das angeht mit dem Äpfel Programm Final Cut Express ??
     
  6. YellowMan

    YellowMan Gast

    Bin jetzt ein Jonathan...
    wie war die Frage?
     
  7. Vielleicht zu spät:
    Müßte irgendwo ein Menüpunkt DV Start/Stop-Detect o.ä. ähnliches auf deutsch sein.
    Sequenz markieren, DV Start/Stop Detect wählen, schon haste links neben der Sequenz ein Unterordnerpfeilchen. Da liegen die ganzen Schnipsel dann.
     
  8. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Hey, Danke für die Antwort....ich kann aber leider nicht finden....hast Du eine genauere Beschreibung??
     
  9. In der deutschen Version unter:
    Markieren->DV-Start/Stopp-Erkennung

    Viel Spaß
    (Hab mich einen Nachmittag mit Roh-Schneiden beschäftigt, bis ich so schlau war, in einem Buch nachzuschlagen ;)))
     
  10. el funtzo

    el funtzo Gast

    Klingt sehr interessant. Leider konnte ich diese Funktion in FCE noch nicht finden. Kannst du bitte einen kleinen Tip/Anleitung geben?

    Schöne Grüße,

    Clemens
     
  11. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Stimmt! Ich habe mein ganzen Film wieder rausgeworfen! Aber ich habs auch = Über Aufnahme den FIlm importieren, dann die Sequenz markieren und DV START/STOPP drücken, die Platte arbeitet dann ein wenig. Die Sequenz in den Viewer und schon wird die Sequenz in einzelene Clips dargestellt.

    Und schon hat man Stunden gespart!
     
  12. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Wenn über importieren > Ordner oder Datei, das klappt schon!
     
  13. Hmm, Importieren von iMovie-Filmen in FCE ist so 'ne Sache. Sobald man irgendwas in die Timeline zieht, muß FCE erst rendern. Selbst wenn nix an Filtern oder Übergängen drüber liegt. Super nervig. Besser immer gleich von Anfang an in FCE arbeiten, vom Capture bis zum Export.

    Für den schnellen Schnitt zwischendurch ist iMovie ok.
     
  14. tjg

    tjg Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    191
    Stimmt! Das habe ich auch nach einigen Nächten herausgefunden...
     

Diese Seite empfehlen