1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Filmtransport von iBook zu Macbook und Brennen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von andy, 17.08.06.

  1. andy

    andy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.07.05
    Beiträge:
    75
    Hallo!

    Habe auf meinem iBook (ohne DVD Brenner) mit iMovie ein Filmchen
    gebastelt.
    Kann mir jemand in einfachen Worten, sozusagen "idiotenicher" erklären, wie ich
    das Ding jetzt auf das MacBook meiner Freundin bekomme und wie ich es dort als DVD brennen kann? Bin neu auf dem Gebiet...
    Vielen Dank;)
     
  2. YellowMan

    YellowMan Gast

    Entweder du machst ein Netzwerk in dem du die beiden verbindest oder speicherst es auf eine externe HD.
    Auf dem MacBook musst du die DVD mit iDVD brennen (iLife Paket).
    Hast du denn den Film bereits aus iMovie exportiert so dass du ein QuickTime File hast?
     
  3. Kommt darauf an welche Zusatzmittel du zur Verfuegung hast. Eine externe Festplatte waere wie gesagt nicht schlecht, wenn du ein FireWire Kabel hast, kannst du auch beide Macs miteinander verbinden und dann entweder ueber Personal File Sharing die beiden Macs miteinander verbinden oder den einen Mac mit gedrueckter T Taste starten, dadurch wird die Festplatte des iBooks auf dem MacBook als externe FireWire Festplatte gemountet.

    Alternativ (braucht vermutlich einen WLAN Router) mit DropCopy ueber WLAN vom iBook an das MacBook senden, dauert aber je nach Groesse vermutlich recht lange.
     
  4. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    es gibt doch diese Fortschrittliche Bonjour Technologie... das müsste doch auch klappen.
    oder einfach bei einem ein eigenes Drahtlosnetzwerk erstellen.
     
  5. andy

    andy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.07.05
    Beiträge:
    75
    Danke für die Tipps... Werde ich ausprobieren...
     

Diese Seite empfehlen