1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Film synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von gepsinger, 26.05.06.

  1. gepsinger

    gepsinger Granny Smith

    Dabei seit:
    23.09.05
    Beiträge:
    15
    Hallo zusammen,

    ich möchte für eine Hochzeit verschiedene Kinofilme mit neuen Stimmen (von vielen Freunden) synchronisieren. Dazu kommen alle zu mir, der Film läuft ab und die neuen Stimmen werden aufgenommen (so hab ich mir das vorgestellt). Da ich sowas noch nie gemacht habe wäre ich für Vorschläge zum Vorgehen dankbar!

    Welche Programme, welches "setup"?

    Vorhanden: FinalcutExpress HD, Mischpult, Micros, MacG5 2Ghz (dual), 250GB HDD, alle mpeg Werkzeuge die notwendig sein sollten.

    Danke für eure Hilfe

    Gruß
    Gepsinger
     
  2. theiming

    theiming Gast

    -
     
    #2 theiming, 26.05.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.07
  3. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Sollen die Stimmen synchron sein im Sinne von adlib?
    Dann brauchst du noch Kopfhörer für die Leute, die aufgenommen werden sollen
    (und viel Geduld mit den Amateuren!).
    Teile dir die vorhandenen Texte in sinnvolle Einheiten auf, die die Leute auch bewältigen können.
    Am besten funktioniert ein akustischer Vorzähler (drei,zwei,eins) vor dem Stimmeinsatz, du brauchst also ein wenig Vorlauf vor dem Take.

    Wenn du nur unsynchrone Gespräche aufnehmen willst reicht deine Ausrüstung.
    Viel Spass und Erfolg
     

Diese Seite empfehlen