1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Filhandling iPhoto / Mail

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Dadelu, 08.11.05.

  1. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hi

    Nun ich habe jetzt seit circa einem Monat meinen ersten Mac.. Bin absolut zufrieden damit und es gibt einige Funktionen, welche den Alltag wirklich um einiges erleichtern durch deren automatisierung..

    Ich finde es wirklich toll, wenn iPhoto die Fotos direkt zuweist nach Jahr etc.. Aber irgendwie habe ich damit auch ein Problem.. Ich erstelle mir also ein extra Album, zum Beispiel Unihockey Spiele.. Dort will ich alle meine Fotos von Unihockey Spielen rein tun.. OK, das ist ja auch überhaupt kein Problem.. Aber dann sind sie im "Hauptordner" 2005 immer noch drinnen! Wenn man sie dann auch noch dort löscht, sind sie überall fort.. Geht das nicht anders? Und dann noch etwas.. Ich importiere mir die Fotos schön von meiner Cam.. Wenn ich dann das passende gefunden habe, würde ich es gerne mit PhotoShop bearbeiten.. Aber es geht nicht.. Besser gesagt, ich kann es nicht einfach kopieren und es hat auch kein Menu Eintrag wie "Original anzeigen".. Das kann es doch irgendwie auch nicht sein? Oder was mache ich falsch?

    Die andere Sache mit dem Filehandling ist mir beim Mail Programm aufgefallen.. Habe vorher ein wenig vorige Zeit gehabt und habe mir intelligente Postfächer erstellt.. War kinderleicht und hat auch funktioniert.. Ok ich muss sagen, fast funktioniert.. Ich bin mir im Büro mit Outlook gewöhnt, dass wenn ich ein intelligentes Postfach erstelle, die kommenden Mails automatisch in diesem Postfach abgelegt werden und DAZU nich noch im Eingang angezeigt werden... Leider zeigt mir Mail die Mails immer in beiden Postfächern und wenn ich es dann im Eingang lösche, sind sie nirgends mehr vorhanden.. Kennt da jemand einen Trick oder Einstellung?

    Sooo langer Text, hoffe jemand kann mir helfen.. :D

    Gruss
     
    1 Person gefällt das.
  2. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Sie bleiben immer in dem "Hauptordner". Alles andere sind nur Aliase, die ja auch nicht wirklich Speicher fressen. Lass es so wie es ist.
    Deine Bilder nicht in den Ordnern suchen, am besten iPhoto als Frontend benutzen. wenn du sie kopieren willst, einfach aus iPhoto rausziehen.

    Du kannst iPhoto so konfigurieren, dass ein externer Editor bei Doppelklick auf das Foto gestartet wird. Natürlich auch Photoshop. Einfach mal in die Einstellungen gucken, dort kannst du entscheiden was bei Doppelklick passieren soll.

    Wenn du die Bearbeitungs-Funktionen von iPhoto nutzen willst, kannst du ja immer noch den "Bearbeiten" Button klicken.
     
    Dadelu gefällt das.
  3. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hmm genau das wollte ich wissen.. :D Ich habe mir eben gedacht, dass OS X die Bilder wirklich "physisch" kopiert wenn man ein neues Album erstellt. Wenn dies nicht der Fall ist, stört es mich nicht das alle im Hauptordner aufgeführt werden.


    Ok ich werde mir die Sache einmal anschauen.. Hoffentlich kann man es so einstellen, dass bei einem Doppelklick, die gewählte Datei im Finder angezeigt wird. Dies wäre nämlich genau das, was ich suche..;)

    Karma gruss, Dadelu

    ps: Ich hätte noch ein Karma, für denjenigen, welcher mein Mail Problem lösen kann :D :p
     
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Kannst dir die Dinger ja mal mit Apfel+I näher betrachten, dann siehst du auch dass die nur 4 KB groß sind. Davon kann man sich ruhig ein paar erlauben ;).

    Was meinst du mit im Finder angezeigt wird? Sie wird doch in iPhoto angezeigt?! Von da kannst du doch alles machen. Zieh das Bild aus iPhoto z.B. auf das Photoshop-Symbol im Dock - Photoshop öffnet das Bild. Zieh es auf den Schreibtisch - eine Kopie liegt dort.
     
  5. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Verdammt, ich sollte wirklich mal meine Brille anziehen.. :D Sorry ist mir bis jetzt wirklich nicht aufgefallen.. Besser gesagt, ich habe viel zu weit gesucht (CTRL + Klick etc.).. Muss mich zuerst daran gewöhnen, dass die Lösung bei einem Mac so nahe ist.. Bei Windows muss man fast schon in den Regestry's suchen gehen.. :D

    Danke :D, geht leider kein Karma mehr bei dir ;)
     
  6. oefe

    oefe Gast

    "intelligente" Postfächer verhalten sich so ähnlich wie (intelligente) Alben in iPhoto, d.h. sie enthalten nur Aliase, die Originalmails bleiben an ihrem Ausgangsort.

    Wenn Du die Mails automatisch in ein Postfach verschieben willst, nimm ein "normales" Postfach, und erstelle Dir eine Regel (Mail->Einstellungen->Regeln), die Dir die Mail bei entsprechenden Kriterien in dieses Postfach verschiebst.
     

Diese Seite empfehlen