1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Filemaker klitzekleines Problemchen : )

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von clouseau17, 23.01.06.

  1. clouseau17

    clouseau17 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    11
    Moin zusammen : )

    Ein merkwürdiges Phänomen beobachte ich zur Zeit: FM 8 Pro, 4 Plätze, einer davon läuft immer als Host, die anderen 3 greifen über TCP/IP als Clients auf die Daten zu, so weit, so gut - funzt auch alles. ABER wenn ein Client für ein paar Minuten nicht auf die Daten zugreift (z. B. 10 Minuten) und es dann wieder versucht, gibt´s ne schicke Meldung, die eine Neuanmeldung am Host verlangt! Was kann das sein???

    Vielen Dank für eure Hilfe! Gruß, Wolfgang

    Achso: FM läuft unter OSX (10.3)
     
  2. comecon

    comecon Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    507
    Guten Tag,
    das kann u.U. mit der Speichereinstellung des Hosts/Clients zusammenhängen.
    Dort wird festgelegt wie und wann der Cache abgelegt wird.
    Ggf. meldet sich dabei der Client ab.
    Ich würde mal mit diesen Einstellungen experimentieren.
     
  3. clouseau17

    clouseau17 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    11
    Hej - vielen Dank. Das probiere ich mal aus : )

    Gruß, Wolfgang
     
  4. armamac

    armamac Gast

    Hallo

    Besteht das Problem immer noch? Vielleicht könnte es mit dieser Einstellung im Bereich der Zugriffsberechtigungen zusammenhängen?

    Benutzer vom FileMaker Server trennen, wenn im Leerlauf

    Gruss
    Marcel

    [​IMG]
     
  5. clouseau17

    clouseau17 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    11
    Hallo Marcel,

    danke für deinen Tipp - werde das mal ausprobieren. Manchmal sollte man sich einfach nur durch die gesamten Menüs klicken ...

    Danke und Gruß, Wolfgang
     
  6. clouseau17

    clouseau17 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    11
    Endlich gelöst ...

    Manchmal sind Probleme ja einfacher gelagert als man denkt: Die Clients waren so eingestellt, dass sie die Festplatte in den Ruhezustand versetzen, wenn sie eine Weile (´n paar Minuten) nicht benutzt wurden. Deaktiviert und nu funzt´s : )

    Gruß, Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen