1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fettes problem...

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Stefo, 02.03.07.

  1. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    So, ich hab ein problem.
    Ich hab Windows via. Bootcamp installiert, bla bla bla...
    ... Jetzt bin ich in den Ruhezustandstand gegangen. beim erneuten Starten, hat der dann abgebrochen. Ich also nochmal Windows booten und fertig. Fertig? Nein! Der will, dass ich "Enter" drücke, um zu bestätigen, das ich die Einstellungen zurücksetzen will. und wie jetzt "Enter" drücken, wenn Win während dem Booten meine tastatur nicht erkennt? (Orginal Apple)
    Wie komme ich jetzt in den BIOS, um USB-tatstaturen zu aktivieren?

    Bitte helft mir!

    mfG
    Stefan
     
  2. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Du hast faktisch kein BIOS, das wird nur emuliert (Du hast EFI). Ich brauch noch ein paar Infos (Welche Windowsversion, BT oder USB Tastatur).

    Ansonsten kann ich nur sagen, dass Windows mit allen normalen USB-Tastaturen zu jeder Zeit klarkommen *sollte*.
     
  3. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Win XP Sp 2 halt und die "normal" Kabel-tastatur von Apple.

    Ich hab das problem übrigens gelöst: Kabel raus - Kabel rein: Win erkennt die Tastatur.
    Sry wegen dem Aufstand, aber hatte irgendwie Panik!^^

    pls Closen
    Stefan
     
  4. king lui

    king lui Morgenduft

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    168
    das kenne ich diese panik^^
     

Diese Seite empfehlen