1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

festplatten zugriffsfehler

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von TaTonka, 27.08.06.

  1. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ich habe eine alte 40-gb festplatte von ibm in ein externes usb-gehäuse eingebaut, um dort meine filme draufzukopieren. jetzt ist allerdings folgendes problem eingetreten: der kopiervorgang der mpg-datei auf die platte stoppt irgendwan, dh das kopierfenster wird noch angezeigt, allerdings läuft das kopieren nicht weiter. abbrechen des vorgangs funktioniert nicht, den finder über apfel-alt-esc zu killen geht zwar, allerdings startet er erst dann wieder neu, wenn ich die festplatte ohne sie ausgeworfen zu haben vom rechner trenne oder den rechner neu starte.
    das ist dumm, nervig und die platte ist so nicht zu gebrauchen.
    das fp-dienstproggy sagt mir aber, dass keine fehler zu erkennen sind.
    was kann ich noch tun? ich wollts mit techtool versuchen, allerdings ist der server von der lite-edition nicht zu erreichen, und ich habe keine lust, teuer geld für die pro-version auszugeben.
     
  2. Terminal

    Terminal Gast

    Möglicherweise ist ein Fehler in deiner MPEG-Datei was zu einem Kopier-Error führt. Passiert vorallem oft mit Files aus einer VCD oder SVCD.

    Stecke deine MPEG doch mal in ein Diskimage und kopiere das dann rüber ...
     
  3. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    es geht bei keiner datei mehr. weder irgendeine mpeg (egal welche) noch irgend eine andere
     

Diese Seite empfehlen