1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

festplatten-problem über netzwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von fabsi_dabsi, 05.11.06.

  1. hallo!
    ich bin "neu" am mac und bitte euch deshalb um hilfe.

    ich besitze ein mac book und einen imac.
    an meinen imac habe ich eine externe usb-festplatte hängen. diese habe ich über das festplatten-dienstprogramm zuvor "MS-DOS" formatiert, da ich sie - leider gottes - auch ab und zu an der dose benötige.

    jetzt das problem.
    als die platte noch nicht ms-dos-formatiert war, war es kein problem diese auf dem mac-book über das netzwerk anzusteuern, also "mit server verbinden" ... jetzt geht's nicht mehr. mach ich was falsch oder geht das prinzipiell nicht.
    ich bin leider gottes darauf angewiesen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

    viele grüße

    fabian
     
  2. Erledigt

    .... hat sich soeben erledigt... hätte länger im forum suchen sollen. habs mit "sharepoints" gemacht.
    danke und gruß
     

Diese Seite empfehlen