1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatten per Hardwae verschlüsseln

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von lemming71, 04.12.05.

  1. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Genau da habe ich schon einige Zeit nach gesucht - gerade für den Mac. Aber bisher nichts gefunde. Seit gestern hab ich endlich etwas. Wer seine PLatte per Hardware und Schlüssel verschlüsseln will sollt mal auf den Bericht unter dem Link gehen.
    Das Teil wird einfach zwischen PLatte und IDE Port geschaltet und benötigt KEINE Treiber. Daher ist es auch unter Mac lauffähig. Für alle sicherheitsbewussten unter Euch sicher eine tolle und rel. preiswerte Möglichkeit:

    Zum Link
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin lemming71,

    zu diesem Thema gab's vor kurzen in der MACup oder Macwelt auch einen Test verschiedener Platten. IMHO gab es da deutliche Leistungsunterschiede. Da sollte man also noch genauer hinschauen als bei herkömmlichen externen Festplatten.

    Ich würde mir sehr genau überlegen ob man das wirklich braucht. Die paar wichtigen Daten die ich schützen möchte, befinden sich bei mir in einem verschlüsselten DMG. Das ist auch sicher und wesentlich flexibler, da ich davon leicht einen Backup machen kann.


    Gruss KayHH


    PS: Ich habe den verlinken Artikel nicht gelesen. Wenn ich GIGA schon sehe, sträuben sich mir die Haare und ich muss sofort an Computer-Bild im TV denken, sorry ist aber so.
     

Diese Seite empfehlen