1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatten-Aufrüstung mit Datenerhalt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von factorx, 03.07.07.

  1. factorx

    factorx Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    155
    Hallo,

    da mir meine 80 GB Festplatte im MacBook inzwischen fast aus den Nähten platzt, möchte ich unbedingt auf 160 GB aufrüsten. Nun habe ich folgende Frage:

    Gibt es irgendwelche Mittel, mein Betriebssystem und alle Daten genau so zu sichern, dass ich sie auf der neuen Festplatte exakt so verwenden kann, wie auf der alten, nur eben mit mehr Speicher? Ich möchte nicht wirklich alle Einstellungen neu machen, die Bibliotheken neu füllen müssen, etc...

    Also: Kann ich irgendwie ein Abbild meiner gesamten 80 GB Festplatte machen, und dieses auf die 160er Platte aufspielen? Wenn ja, wie?
     
    #1 factorx, 03.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.07
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Carbon Copy Cloner;)
    oder mit iBackup alles sichern und dann die wichtigen Daten wiederherstellen...
     
    ametzelchen gefällt das.
  3. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Such mal nach CarbonCopyCloner

    Edit: 2 late ;)
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    CarbonCopyCloner oder SuperDuper. Such mal im Forum danach. CCC kenne ich persönlich nicht, SuperDuper kann sogar im kostenlosen Modus ein Abbild Deiner Platte erstellen.

    Was Du dann noch brauchst wäre ein Gehäuse für eine der beiden Platten, damit Du sie an Deinen Rechner anschließen kannst.

    Ich würde so vorgehen:
    - Neue Platte ins Gehäuse.
    - SuperDuper aufs Macbook
    - Macbook starten - per SuperDuper Platte auf die neue Platte klonen
    - Macbook ausschalten
    - neue Platte ins Macbook einbauen
    - alte Platte ins Gehäsue und fürderhin als Backupplatte nutzen

    C64 hat den Schnelligkeitswettbewerb gewonnen (zum ersten Mal :p) Aber meine Antwort war EINDEUTIG ausführlicher ;)
     
  5. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Erster:-D

    [​IMG]

    (auch wenn m00gy sich mehr Mühe gegeben hat;))
     
  6. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Festplattendienstprogramm(MacOsX-DVD)
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ACK
    so macht man das!
    ich bevorzuge auch ein system zu klonen (oder ein image davon zu erstellen) wenn ich nicht davon gebootet habe.

    ausserdem würde ich das system vorher ein wenig durchputzen (siehe signatur)

    HTH
    mike
     
  8. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Richtig, Festplattendienstprogramm :). Such mal hier im Forum danach, im Zusammenspiel mit dem Begriff "Wiederherstellen" - die Vorgehensweise dürfte hier bereits x-mal beschrieben worden sein.
     
  9. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    hat jemand ne ahnung wo ich möglichst günstig ne festplatte für mein macbook herbekomme? sollte am besten so 250gb haben und wäre toll wenn die dann meine 80er festplatte annehmen würden....
     
  10. factorx

    factorx Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    155
    http://www.winner-dresden.de/

    Schau mal dort, vielleicht wirst du da fündig! Dort hab ich auch meine Festplatte bestellt (eine Samsung HM160JI). Samsung müsste auch eine 250GB-Variante davon haben. Aber achte auf jeden Fall darauf, dass du eine Platte mit SATA-Bus kaufst!

    Edit:
    Habe gerade gemerkt, dass sie die Platten scheinbar nicht mehr im Angebot haben.
    Aber du kannst mal beim Heise-Preisvergleich schauen. Da solltest du das günstigste Angebot finden können.

    http://www.heise.de/preisvergleich/a258685.html
     
  11. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    so hab mir die platte grad für 130euro gekauft, voll das schnäpple find ich jetzt so für ne notebookplatte....endlich mal richtig platz aufm mac....danach ist der ram dran :)
     

Diese Seite empfehlen