1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplatte wechseln möglich?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von iSchnee, 26.02.06.

  1. iSchnee

    iSchnee Gast

    Kann man bei einem iPod die Festplatte wechseln? Wie sieht es dann mit dem aufspielen des "Betriebssystems" aus? Vom Platzangebot her sollte eine 1.8"-Platte drin sein.

    Dank für Info......
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Du kannst den iPod auseinnderpflücken und eine 1,8" Platte einbauen, was sicher nicht einfach ist. Ausserdem ist eine 1,8er Platte nicht billig. Ggf kannst Du das "OS" über den iPod updater wieder aufspielen. Die Frage ist aber, ob die kosten für eine Platte und der Aufwand das ganze Wert sind.
     
  3. iSchnee

    iSchnee Gast

    Danke schlingel,

    geb Dir recht: 1.8er Platte sind teuer. Damit ist das Projekt wohl gestorben.
     
  4. hi !
    gehen tut alles !!
    hier ist ein Artikel, da du nicht jede Festplatte benutzen kannst.
    http://macuser.pcpro.co.uk/macuser/features/67347/replacing-your-ipods-hard-disk.htmllies das mal und da ist auch eine Anleitung, wie man den Ipod auseinander baut.
    Vorher diese Fragen beantworten.
    Traust du dir das zu? wie teuer kommt dich das (ein schrottiger ipod ist gar nichts wert)? hast du spass dran?

    alles mit ja beantwortet? dann mal ran ! ne gebrauchte Ipod Festplatte bei Ebay ist nicht so teuer wie ein neuer IPod!

    viel spass, der kai
     
  5. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Wenn man einen iPod schon länger benutzt und vielleicht sowieso gerade öffnen muss weil die Batterie getauscht wird, warum bei der Gelegenheit nicht auch gleich noch die Festplatte auswechseln?
     
  6. iSchnee

    iSchnee Gast

    @taugenichts: die von dir verlinkte seite scheint nicht mehr vorhanden zu sein. Sie wird zwar korrekt oben angezeigt, aber auf dem Inhalt der Seite kann ich nichts über iPod und Harddrive lesen, (oder brauch ich ne neue Brille?) Auch die Suche ist nicht erfolgreich.

    Gleich noch eine Frage hinterhergeschoben: Wie lange hält eine iPod-Batterie. Ich weiss, das hängt von vielen Faktorenn ab, aber muß man in regelmäßigen Abständen eine neue reinbasteln? Was kostet eine Ersatzbatterie?

    Zutrauen würde ich mir den Bastelspass problemlos, solange keine SMD-Lötarbeiten oder so ein Mega-Pipselzeugs nötig ist.

    Thx
     
  7. http://macuser.pcpro.co.uk/macuser/features/67347/replacing-your-ipods-hard-disk.html

    Hi , war ein kleiner Fehler im link!

    http://macuser.pcpro.co.uk/macuser/features/67347/replacing-your-ipods-hard-disk.html

    und hier nochmal !

    hoffe es geht jetzt! Mir macht es immer riesig spass das zeug von Apple auseinanderzunehmen. Apple ist sehr viel Service-freundlicher als PC Hersteller.
    Keine Angst, SMD Löten musst du nicht!

    Wie Lange die Batterie hält, hängt von der Handhabung ab. Auch hier gilt, Immer ganz leer machen und dann erst wieder aufladen.

    Kai
     
  8. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    atention extremly off topic!

    iSchnee :-D das ist ja auch mal ein lockerer nick, mein Glückwunsch.
     
  9. iSchnee

    iSchnee Gast

    Hi

    danke für die Korrektur der Links........ wird wohl mal eine Bastelstunde geben...


    danke für das Nick-Lob. Wäre iSchnee bereits vergeben, wäre iGelb, iWeiss oder iSen die nächste Wahl........;) (OT-end)
     
  10. bennibo

    bennibo Gala

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    53
    i Pod Festplattentausch

    Der Gebrauch eines Schraubenziehers ist in jedem Fall riskant - man demontiert die 2 Gehäusehälften schonender mit den Fingernägeln oder einem Plastikmesser.
     
  11. peetem

    peetem Jonagold

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    23
    Habe nun auch eine neue Festplatte in meinen iPod eingebaut (hat nur noch geklickt).
    Jetzt wollte ich wie in der gelinkten Anleitung mit der iPod Restore Software den iPod wiederherstellen.

    iPod wird aber weder beim Mac noch beim Windows rechner erkannt, kann also auch nicht "wiederhergestellt" werden.

    Es handelt sich um einen iPod 4G mit 20GB (Firewire und USB).

    Frage: kann es sein, dass vielleicht noch was anderes defekt ist? Oder hat jemand einen Tip?

    Gruss Peete
     
  12. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    von welchem ipod reden wir wenn ich fragen darf ?

    vom Ur-ipod ?
     
  13. peetem

    peetem Jonagold

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    23
    @Fanboy vom iPod 4G.
    [​IMG]

    ...oder könnte es vielleicht das logic board. sein...?

    Wenn ich den ipod ohe Datenkabel einschalte kommt das traurige iPod Symbol.
    Wenn ich Ihn am Comuter Aufstrarte, kommt das Ladezeichen (Batterie mit Blitz).

    Gruss Peete
     

Diese Seite empfehlen