1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte tot???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Ma(r)c, 22.08.07.

  1. Ma(r)c

    Ma(r)c Gast

    Guten Tag Forengemeinde,

    ich hoffe mal ihr könnt mir helfen;

    Ich habe an meinem mini eine externe Festplatte angeschlossen, diese ist in drei Partitionen aufgeteilt.

    Folgendes Problem ist eingetreten, durch einen fahrlässig verursachten sturz, kann ich auf eine Partionion (wie Murphys-Law es will, die wichtigste) nicht mehr zugreifen. Auf der zweiten fehlen ca. 30-40% der Daten (nix wichtiges kann mit ein wenig arbeit neu gemacht werden) und die unwichtigste Partition ist gänzlich unbeschädigt....

    Das Festplatten-Dienstprogramm sagt dazu folgendes:

    Das bezieht sich auf die Partition die komplett kaputt ist, auf die anderen kann ich ohne weiters zugreifen auch wenn einige Daten verloren sind.

    Ich hoffe mal das ich meine Daten irgendwie retten kann...

    Gruß Marc
     
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    du kannst das volume zuerst mit dem festplattendienstprogramm reparieren. wenn das nicht hilft, dann geht es vielleicht mit der software diskwarrior.

    zuerst solltest du aber alle erreichbaren daten sichern, denn die festplatte ist ja anscheinend beschädigt.

    du findest hier im forum auch viele weitere threads zu diesem problem.

    gruss

    jürgen
     

Diese Seite empfehlen