1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplatte im iBook G3 500?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von joe024, 05.04.06.

  1. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Hallo!
    Hab mir ja gerade vor ein paar Stunden ein iBook G3 500 gekauft.
    Es hat eine HD mit 10GB. Bis es geliefert wird, möchte ich gerne eine größere HD besorgen.
    Muss ich da irgendwas spezielles beachten oder kann es eine ganz normale Notebook-HD sein (20-30GB reichen aus)?
     
  2. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    es ist eine normale 2,5" notebook hd. aber nimm mehr als 20 oder 30 gb . . .
     
  3. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Wieviel mehr passt denn rein?
    Und wenn 60 GB reinpassen? Hat das Book da nicht ne Menge zu rödeln?
    Beim RAM hab ich gelesen, der sei auf 640 MB begrenzt.
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    falsch gedacht. große platten sind in der regel schneller.

    jep!
     
  5. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    kannst auch eine 80er nehmen. Es kann auch ein Vorteil sein denn die neueren Platten. Oft sind die 30er alte Modelle . . . produzieren auch weniger abwärme sodass auch eine schnellere möglich ist. Also mit 5400 RPM statt der verbauten 4200er.
     

Diese Seite empfehlen