1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte für MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sweepy75, 23.07.07.

  1. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    Hallo, ich suche eine Festplatte für mein MacBook. So um die 160GB oder mehr. Habt Ihr Tips?
    DANKESCHÖN!
     
  2. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    Tipp Nr 1: Suche benutzen

    Tipp Nr 2: Samsung hat recht attraktive Platten im Angebot, zumindest was Preis / Leistung betrifft, ansonsten "passen" aber rein physikalisch gesehen alle Festplatten mit einer max. Bauhöhe von 9,5mm und mit S-ATA Anschluss in das Book, der Um/Ausbau gestaltet sich auch recht einfach.

    BITTSCHOEN!


    gruß,

    limp
     
  3. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    Suche?

    Ich konnte unter der Suche nix tolles finden. Wo bekommt man den gute Samsung Platten und auf was muß ich achten?
     
  4. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    "Gute" Samsung-Platten erkennst du an ihrer Patina, günstige gibt es im 5er-Pack beim MediaMarkt mit einer Gratisprobe von Mark Medlocks Gesangkünsten in einer schnieken und qietschbunten Cd-Hülle.

    Im Ernst, ein wenig googeln wird doch nicht so schwer sein, die benötigten Spezifikationen habe ich dir doch schon oben angemerkt...

    PS: Das mit der Suche kann ich dir nicht glauben, folgende 2 Threads wurden mit dem Syntax "Macbook + Festplatte" gefunden:

    *klick mich fest*

    *klacker la klack!*
     
    sebster gefällt das.
  5. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    Ich häng mich jetzt einfach mal an sweepy75 dran. bin auch schon ne weile auf der suche nach einer wollmichsauischen festplatte, ebenfalls für's macbook.

    das man sich nicht einfach nur auf die suche stürzen sollte (in diesem fall), finde ich auch i.o. da ja ständig neue platten mit neuen features etc rauskommen. wenn ich mich auf den ältesten festplattenthread heutzutage noch berufen müsste, dann müsste ich wohl mit 20GB überaus zufrieden sein.

    Meine Kriterien (wichtig->unwichtig) für eine Festplatte wären:
    1. Speicherkapazität
    2. Lautstärke
    3. Lebensdauer
    4. Geschwindigkeit
    5. Preis/Leistung

    >>>> Es gab doch mal ne weile lang gerüchte von wegen: Flashspeicher sollten in zukunft die Festplatten und Arbeitsspeicher unterstützen.. Ist da eigentlich schon was "brauchbares", bzw handfesteres neben dieser prognose/hypothese aufgetaucht?

    LG max
     
  6. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
  7. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    Genau die 160GB Samsung Festplatte habe ich in meinem Büchlein auch eingebaut - kann nicht klagen, im Gegenteil, sie wird kaum wärmer als die "alte", ist zumindest subjektiv leiser, schneller, und einen erhöhten Stromverbrauch konnte ich auch nicht feststellen.

    Die 200GB Toshiba hat zwar eine größere Kapazität, da sie aber nur mit 4200 Umdrehungen/Min anstatt mit 5400 Umdrehungen/Min rotiert, wird die Datentransferrate und somit die "Geschwindigkeit" allerdings auch schwächer ausfallen - ob es das wert ist oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden... Im Office/Surfbetrieb sollte der Unterschied allerdings eher marginal sein, genug Arbeitsspeicher vorausgesetzt :)
     
  8. hellisch

    hellisch Jonagold

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    18
    Die 160GB Samsung hab' ich auch. Aber ich würde aufjedenfall mal behaupten, dass sie hörbar lauter als die original Festplatte ist. Merke ich vorallem, wenn ich mein MacBook (wie immer eigentlich) über Nacht in meinem Zimmer laufen lasse. (omg, wann hab ich mein MacBook eigentlich das letzte mal abgeschaltet? Wie war noch gleich mein PW? :oops:)
     
  9. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    man sieht den wald vor lauter bäumen nicht. erst nach dem 3. samsung-hdd-area besuch habe ich's bemerkt! Zu dem was ich gemeint hatte bezüglich Festplatten mit Hdd speicher: Es gibt sie bereits und sie werden auch ausgeliefert (geizhals: um die 100€)!

    160GB Samsung SpinPoint MH80 2,5" Notebook Festplatte mit 256MB NAND-Flash Speicher.
    Hat die schon irgendwer mal ausprobiert, bzw klappt das mit dem NAND auch bei Apple/OSX?

    >> zur Samsung Produktseite

    bauhöhe ist angeblich 9,4mm (passt also) und von der geschwindigkeit ist sie laut diverser benchmarks (pcmark) die erste hinter den seagate momentus 7200er platten (selbst is die samsung ne 5400er)

    ausführlichste Produktbeschreibung die ich gefunden habe >>>hier
     
    #9 TAVLON, 24.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.07
  10. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    also das was da steht, scheint mir doch ziemlich an den Haaren herbei gezogen. Wo ist da der Unterschied zum RAM? Das mit dem Abspeichern von Systemdateien in den NAND könnte ich mir ja noch vorstellen. Das würde evtl. beim booten Vorteile bringen. Nur: Wie oft bootet man schon nen mac?
     
  11. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Also ich hab mir die neue von Western Digital WD2500BEVS geleistet - 250 GB für 160,- €.
    Noch ist sie nicht da, aber ich schätze, Freitag wird es dann wohl soweit sein!
    Soweit ich bisher Kritiken dazu gelesen habe, ist sie genauso leise wie die original verbaute und hat einen vergleichbaren Stromverbrauch.
    Gerne kann ich euch dann auch eigene Erfahrungen berichten, sobald sie bei mir gelandet ist;)
     
  12. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    gerne, weil ich mir die Samung mit 250GB nämlich nicht einbauen will, wären ein paar Infos zu WD schon ganz gut :)
     
  13. gitte bibmir

    gitte bibmir Macoun

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    117
    Über einen Erfahrungsbericht wäre ich auch erfreut! :) Spiele auch mit dem Gedanken, mir eine 250er Platte einzubauen. Die aktuelle 60er ist wirklich eeetwas zu klein!;)
     
  14. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Hi, nach so knapp über einem Monat sollte die HDD doch bei dir eingeschlagen sein ;), kannst du mal 2-3 Worte über die Festplatte verlieren? Ich überlege mir auch eine Platte in der Größenordnung in mein MacBook zu stopfen und da die WD aktuell im Verhältnis wohl eine der günstigsten Festplatten ist, ist sie im Moment mein Favorit.

    Auch steht bei mir immer noch die frage im Raum ob es irgend einen Sinn macht eine, wie hier schon angesprochene, Platte mit NAND Flash in das Book einzubaunen.
     

Diese Seite empfehlen